Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

28.01.2013 – 12:33

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Drei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall - Hürth-Fischenich

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Sonntagnachmittag (27. Januar, 14.15 Uhr) stießen auf der Kreuzung Bonnstraße/Schmittenstraße die PKW eines 39-Jährigen und eines 23-Jährigen zusammen.

Der 39-jährige fuhr auf der Schmittenstraße und wollte die vorfahrtberechtigte Bonnstraße überqueren. Nach seinen Angaben übersah er den von rechts kommenden PKW des 23-Jährigen. Beim Zusammenstoß verletzten sich beide und auch die 30-jährige Beifahrerin des 39-Jährigen leicht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Feuerwehr Hürth reinigte die Fahrbahn von Öl, Kühlerflüssigkeit und Glassplittern.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell