Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

21.01.2013 – 11:52

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbrüche in der Kleingartenanlage - Wesseling

POL-REK: Einbrüche in der Kleingartenanlage - Wesseling
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Täter flüchteten unerkannt.

Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Freitag (17. Januar, 00:00 Uhr und 18. Januar, 15:40 Uhr) brachen mehrere Täter gewaltsam in sechs Gartenlauben an der Ulmenstraße ein. Im Garten eines Geschädigten rutschte einer der Unbekannten in einen schneebedeckten und zugefrorenen Teich. Die nassen Schuhe tauschte er nach dem Aufbruch der Laube gegen die dort abgestellten Arbeitsschuhe des 55-jährigen Geschädigten.

Im Schnee entdeckten die Beamten mehrere, unterschiedliche Fußabdrücke, so dass von mindestens zwei Tätern ausgegangen werden kann. Zum Diebesgut gehören zwei Kästen Leergut.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 23 in Brühl unter Telefon 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis