Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

03.01.2013 – 15:02

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Imbisswagen ausgebrannt - Kerpen

POL-REK: Imbisswagen ausgebrannt - Kerpen
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Brandursache waren Reinigungsarbeiten an einem Bräter.

Auf dem Parkplatz der Sindorfer Mühle (Erftstraße) brannte am Donnerstag (03. Januar) um 10:55 Uhr ein Imbisswagen aus. Polizeibeamte sperrten während der Löscharbeiten der Feuerwehr die Landesstraßen 277 und 122 bis um 12:00 Uhr für den Verkehr ab. Brandursächlich sind vermutlich Reinigungsarbeiten durch einen 63-Jährigen an einem Bräter. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Dort lagernde Gasflaschen wurden durch die Feuerwehr gesichert. Den Sachschaden bezifferte der Eigentümer vor Ort mit 20.000,-- Euro. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung