Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Heroinschmuggel - Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Verkehrskontrolle: 35 Gramm Heroin im Pkw gefunden.

Zivilpolizisten kontrollierten am Montagabend (21. Mai, 20:30 Uhr) eine 23-jährige Autofahrerin und ihren 36-jährigen Begleiter. Bei der Kontrolle auf der BAB 4 zwischen Düren und Kerpen befand sich auch das 2-jährige Kind der Frau im Auto.

Nachdem sich das Pärchen bei einem Gespräch mit den Polizisten in Widersprüche "verwickelte", wurden die Beamten misstrauisch.

Die Polizisten durchsuchten das Auto und fanden das verpackte Heroin. Der polizeibekannte Mann räumte den Erwerb der Drogen in den Niederlanden ein. Seine Begleiterin hätte lediglich als Fahrerin fungiert und von dem Heroin im Auto nichts gewusst.

Die Frau wurde nach der Sachverhaltsklärung mit ihrem Kleinkind entlassen.

Der Mann wird dem Haftrichter vorgeführt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen der illegalen Einfuhr einer nicht geringen Menge von Heroin wurde eingeleitet.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: