Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen - Langenfeld - 1901048

Mettmann (ots) - Am Samstagabend des 12.01.2019, gegen 19.15 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

25.09.2000 – 10:08

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfall

    Erftkreis (ots)

Zeit: Sonntag, 24.09.2000 – 03.20 Uhr Ort: Hürth – Fischenich, Am Schneeberg Art: Radfahrer verunglückt

    Ein 34-Jähriger befuhr die mit seinem Fahrrad die Straße « Am Schneeberg » in Richtung Grabenstraße. Vom linken Fahrbahnrand fuhr zur gleichen Zeit ein unbekannter PKW – Fahrer aus der Parklücke ebenfalls Richtung Grabenstraße. Zur Vermeidung eines Zusammenstosses versuchte der Radfahrer rechts auszuweichen und fuhr auf einen parkenden PKW, der leicht beschädigt wurde. Der Radfahrer musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die Polizei bittet den PKW – Fahrer, der aus der Parklücke Richtung Grabenstraße fuhr, sich mit dem Verkehrskommissariat Hürth unter Ruf: 02233 - 52-0 in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis