Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Wohnungseinbrecher festgenommen

      Bergheim (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge verständigte
gestern gegen 17.10 Uhr die Polizei in Pulheim zu drei Männern,
die gerade dabei waren, die Umzäunung eines Grundstücks in der
Venloer Straße in Pulheim zu übersteigen. Der Zeuge blieb auf
Veranlassung der Polizei am Telefon und schilderte das weitere
Vorgehen der 44-, 24- und 16-jährigen Männer. Die setzten sich
nämlich nach erfolgtem Einbruch vom Radweg der Venloer Straße in
ein Maisfeld ab und konnten so durch die von der Leitstelle «
Villa » zielgerichtet eingesetzten Funkstreifenwagen am Unteren
Weg vorläufig festgenommen werden. Die Männer waren ziemlich
sprachlos, als sie dort von der Polizei « in Empfang » genommen
wurden. Ohne Kommentar lieferten sie sogleich einen Teppich,
Zigarettenstangen und einen Fotoapparat ab. Zur Zeit wird
geprüft, ob sie zwischenzeitlich die Sprache wieder erlangt
haben: Gegen 09.00 Uhr begann ihre verantwortliche Vernehmung.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: