DIE ZEIT

ZEIT: EADS verschlankt seine Zentrale

    Hamburg (ots) - Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS
(European Aeronautic Defence and Space Company) will seine Zentrale
in Paris und München von derzeit 1100 Mitarbeitern um die Hälfte auf
rund 550 Personen reduzieren, so die Wochenzeitung DIE ZEIT in ihrer
neuen Ausgabe. Dies bestätigte ein Unternehmenssprecher in München.
Im vergangenen Monat hatten die Führungskräfte des nun integrierten
Hauptquartiers des deutsch-französisch-spanischen Konzerns
einheitliche Verträge erhalten. Etwa ein Viertel von ihnen muss
seither mit einem geringeren Verdienst rechnen.
    
    Auch der Status der rund 300 deutschen Mitarbeiter der
EADS-Tochter Airbus in Toulouse veränderte sich. Sie gelten fortan
nicht mehr als Entsandte, sondern sind Angestellte von Airbus mit
Sitz in Toulouse.
    
         Diese PRESSE-Vorabmeldung aus der ZEIT Nr. 29/2001 mit
         Erstverkaufstag am Donnerstag, 12. Juli 2001, ist unter
         Quellen-Nennung DIE ZEIT zur Veröffentlichung frei. Der
         Wortlaut des ZEIT-Textes kann angefordert werden.
    
              
ots Originaltext: Die Zeit
Im Internet recherchierbar: http://presseportal.de


Für Rückfragen steht Ihnen
Elke Bunse,
ZEIT-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(Tel. 040/ 3280-217, Fax -558,
e-mail:bunse@zeit.de) gern zur Verfügung

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: