DIE ZEIT

ZEIT: Gründer der Aman-Hotels will weiter expandieren

    Hamburg (ots) - Der Gründer der Aman-Hotels, Adrian Zecha, setzt
weiter auf Wachstum. In den nächsten sechs Jahren will der ehemalige
Journalist zwölf weitere Luxushotels bauen. Die Aman-Hotels liegen an
den schönsten Plätzen der Welt und haben in der Hotelerie neue
Maßstäbe gesetzt. Der Wochenzeitung DIE ZEIT verriet Adrian Zecha
sein Erfolgskonzept: "Gute Häuser brauchen keine Werbung", sagt
Zecha, der seine Entscheidungen immer aus dem Bauch heraus trifft.
    
    
    Diese PRESSE-Vorabmeldung aus der ZEIT Nr. 10/2001 mit
    Erstverkaufstag am Donnerstag, 1. März 2001, ist unter
    Quellen-Nennung DIE ZEIT zur Veröffentlichung frei. Der
    Wortlaut des ZEIT-Textes kann angefordert werden.
                                                    
                                      
ots Originaltext: Die Zeit
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen steht Ihnen Elke Bunse, ZEIT-Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit (Tel. 040/ 3280-217, Fax -558, e-mail:
bunse@zeit.de) gern zur Verfügung

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: