Deutsche Film- und Medienbewertung

Historienepos ROBIN HOOD mit Russell Crowe erkämpft sich ein starkes Prädikat besonders wertvoll

Wiesbaden (ots) - Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) empfiehlt aktuell zwei besonders wertvolle Filme, die ab dem 13. Mai in den deutschen Kinos starten. Allen voran die innovative Neuverfilmung der unsterblichen Legende um Robin Hood von Erfolgsregisseur Ridley Scott (GLADIATOR). Die FBW lobt ROBIN HOOD für seinen kraftvollen und zugleich frischen Ansatz und seinen eindrucksvollen Blick auf die historischen Hintergründe. Meisterlich seien zudem der Einsatz der Kameraarbeit, die atemberaubende Insezenierung der Abenteuer- und Actionszenen sowie das feine Spiel der grandiosen Darsteller von Russell Crowe über Cate Blanchett bis hin zu Max von Sydow.

Zeitgleich startet das packende, türkische Drama SONBAHAR - HERBST, das von der Resozialisierung eines erkrankten Exsträflings erzählt. Die symbolgeladene Bildsprache, eine dramatische Erzähldynamik und die unnachahmlich dichte Atmosphäre zeichnet die FBW mit dem Prädikat besonders wertvoll aus. Die Jury begründet die Entscheidung: "Özcan Alper, aktueller Vertreter des türkischen Kinos, versteht sich darauf, die Gefühle der gebrochenen Helden von Isolation, Haltlosigkeit und einer vagen Hoffnung in langen Einstellungen mit der Natur und dem Wechsel der Jahreszeiten zu parallelisieren."

Prädikatsfilme vom 13.05.2010

ROBIN HOOD (13.05.2010/ Universal)

So beginnt eine Legende! Anstatt sich an den zahlreichen Vorgängerfilmen um den legendären Robin Hood zu orientieren, schafft es Regisseur Ridley Scott einen überzeugend frischen Ansatz zu finden mit Blick auf die historischen Hintergründe dieser mittelalterlichen Umbruchszeit. So fokussiert er die politischen Interessen während des Freiheitskampfes der englischen Bevölkerung, die unter der königlichen Tyrannenherrschaft zu neuem Selbstbewusstsein findet und mit Robin einen willensstarken und rechtschaffenden Vertreter. Spannung, knallharte Kampfszenen und zarte Romantik inklusive. Neben seiner Meisterschaft in Sachen Kameraeinsatz, komplexen politischen Storys und rasant geschnittenen Schlachtenszenerien kann sich Scott vor allem auf die schauspielerischen Leistungen seiner Lieblingsdarsteller Russell Crowe, Mark Strong, Oscar Isaac und - neu in seinem Cast - Cate Blanchett sowie Max von Sydow verlassen. So modern und fesselnd wie ein monumentales, historisches Epos nur sein kann.

http://www.fbw-filmbewertung.com/film/robin_hood

SONBAHAR - HERBST (13.05.2010/ barnsteiner-film)

Die Haftstrafe für sein sozialistisches Engagement wird dem schwer erkrankten Yusuf verkürzt, so dass er nach zehn Jahren zu seiner Mutter in die türkischen Berge zurückkehren kann. Es beginnt eine rastlose Zeit zwischen der Abgeschiedenheit der dörflichen Welt und der Komplexität der Großstadt Istanbuls, wo Yusuf die schöne Prostituierte Eka kennenlernt. Sie ist eine weitere verlorene Seele, die in sich selbst gefangen scheint. Özcan Alper, aktueller Vertreter des türkischen Kinos, versteht sich darauf, die Gefühle der gebrochenen Helden von Isolation, Haltlosigkeit und einer vagen Hoffnung in langen Einstellungen mit der Natur und dem Wechsel der Jahreszeiten zu parallelisieren. Stille, Ruhe und tragische Schicksale entwickeln durch diese symbolgeladene Bildsprache eine ganz eigene Dynamik und schaffen eine unnachahmlich dichte Atmosphäre.

http://www.fbw-filmbewertung.com/film/sonbahar_herbst

Pressekontakt:

Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
Schloss Biebrich Rheingaustraße 140
65203 Wiesbaden

Tel: 0611/ 96 60 04 -18
Fax: 0611/ 96 60 04 -11
info@fbw-filmbewertung.com
www.fbw-filmbewertung.com

Facebook: http://www.facebook.com/pages/Wiesbaden-Germany/Deutsche-Fi
lm-und-Medienbewertung/174249623762
Twitter: http://twitter.com/fbwfilme

Original-Content von: Deutsche Film- und Medienbewertung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Film- und Medienbewertung

Das könnte Sie auch interessieren: