INTERSHOP Communications AG

T-Systems International und Intershop erweitern Kooperation / E-Commerce-Plattform Enfinity als Basis für gemeinsames Angebot an E-Business-Komplettlösungen

München (ots) - Intershop Communications und T-Systems, das Systemhaus der Deutschen Telekom, haben heute auf der CeBIT 2002 eine weitreichende Kooperation vereinbart. Beide Unternehmen bündeln damit ihre Kompetenz als Komplettanbieter kundenspezifischer E-Commerce-Lösungen. Das gemeinsame Angebot erstreckt sich auf Lösungen für Endkunden (B2C), den webbasierten Handel zwischen Unternehmen (B2B), für Internet-Marktplätze oder die Zuliefererindustrie. Die Zusammenarbeit ermöglicht es, Großunternehmen auf Basis der Intershop-Software Enfinity eine Gesamtlösung anzubieten, die Software, Hosting und Beratungsdienstleistungen umfasst. "Die Deutsche Telekom AG pflegt schon länger eine erfolgreiche Partnerschaft mit Intershop. Diese Kooperation wollen wir intensivieren" sagt Christian A. Hufnagl, Vorsitzender der Geschäftsführung der T-Systems International GmbH. "Wir sind stolz auf das Vertrauen, das uns T-Systems seit langem entgegenbringt. Dies findet seinen Ausdruck in der jetzt vereinbarten Kooperation", sagt Stephan Schambach, CEO von Intershop. "Gemeinsam wollen wir mit unserem Lösungsangebot internationalen Großunternehmen dabei unterstützen, erfolgreichen, effizienten und profitablen E-Commerce zu betreiben." Der Kooperationsvertrag sieht vor, dass T-Systems den Vertrieb der E-Commerce-Lösungen in einem so genannten "Center of e-excellence" bündelt und mit einem Vertriebsteam steuert. Intershop wird den Vertrieb bei Projekten mit eigenen Mitarbeitern beraten und mit Trainingsdienstleistungen unterstützen. Intershop und T-Systems setzen mit der neuen Kooperation die seit rund fünf Jahren bestehende Zusammenarbeit fort. Die Unternehmen haben gemeinsam bereits mehrere Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt. So basiert zum Beispiel die E-Commerce-Lösung des T-Versands der Deutschen Telekom (www.t-versand.de) auf der Software Enfinity. Intershop Communications AG (Neuer Markt: ISH; Nasdaq: ISHP) ist einer der führenden Anbieter von Standard-E-Business-Software für global agierende Unternehmen, die ihre Handelprozesse über das Internet abwickeln und mehrere Geschäftsbereiche von einer einzigen Handelsplattform zentral verwalten. Mit der elektronischen Handelsplattform Intershop Enfinity in Verbindung mit bewährten, flexiblen branchenspezifischen und branchenübergreifenden Lösungen können Unternehmen ihre Geschäftsbeziehungen optimieren, die Effizienz ihrer Handels-Aktivitäten verbessern sowie ihre Kosten senken und damit höhere Gewinnmargen erzielen. Durch die Optimierung ihrer Geschäftsabläufe erreichen Unternehmen eine höhere Investitionsrentabilität (Return on Investment - ROI) bei geringeren Gesamtprojektkosten (Total Cost of Ownership - TCO) und verbessern den Wert und die Qualität ihrer Beziehungen zu Geschäftspartnern und Kunden. Intershop hat weltweit über 2.000 Kunden in den verschiedensten Branchen, von Handel und Produktion über Medien und Telekommunikation bis hin zu Finanzdienstleistungen. Kunden wie Bertelsmann, Motorola, Swarovski, Otto und BOSCH haben sich für Intershop Enfinity als Basis ihrer weltweiten E-Commerce-Strategie entschieden. Weitere Informationen über Intershop erhalten Sie im Internet unter http://www.intershop.de. T-Systems T-Systems ist das zweitgrößte Systemhaus Europas. Die Telekom-Tochter bündelt weltweit Know-how aus der Informationstechnologie (IT) und der Telekommunikation (TK) und schafft damit die Basis für E-Business und Konvergenzlösungen wie Software auf Mietbasis (Application Service Providing, kurz ASP), Anwendungen für die Pflege von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management) oder elektronische Marktplätze. Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Weltweit ist T-Systems mit rund 42.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern präsent. Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Dienstleistungen finden Sie unter http://www.t-systems.de und http://www.t-systems.com HYPERLINKHYPERLINK ots Originaltext: Intershop Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Intershop Pressekontakt: Tel: 0180-INTERSHOP (+49.180.468377467) pr@intershop.de, www.intershop.de/news Original-Content von: INTERSHOP Communications AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: