Playboy

Alles, was Männern Spaß macht: Traumjob beim deutschen PLAYBOY zu vergeben

    München (ots) - Chefredakteur des PLAYBOY Deutschland. Das muss ein Traumjob sein. Atemberaubende Playmates, exklusive Autos, edler Wein, internationale Promis ... Luxus, Glamour und High Society ... Welcher Job in Deutschland ist wohl spannender?

    In der Dezember-Ausgabe (ab 17. November 2000 am Kiosk) präsentiert der deutsche PLAYBOY eine außergewöhnliche Leseraktion. Unter dem Motto "Werden Sie Chefredakteur für einen Tag" lädt das deutsche Lifestyle-Magazin eine Leserin oder einen Leser ein, für 24 Stunden den Chefsessel mit PLAYBOY-Chefredakteur Stefan Gessulat zu tauschen.

    Alle, die schon immer einmal wissen wollten, wie es hinter den Kulissen des Lifestyle-Magazins ausschaut, können sich bis zum 1. Dezember 2000 unter dem Kennwort "Chefredakteur" bei der Redaktion PLAYBOY bewerben.

    Hinweise:

    1. Den Screenshot zur PLAYBOY-Leseraktion können Sie ab sofort bei Katrin Hienzsch (Kontakt siehe unten) anfordern. Um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Sie erhalten dann die Abbildung als Datei im JPG-Format. Die Veröffentlichung ist nur bei Nennung von PLAYBOY Deutschland honorarfrei.

    2. Gerne vermitteln wir Ihnen Interviews zur Leseraktion mit PLAYBOY-Chefredakteur Stefan Gessulat oder seiner Assistentin Alex Schnarrenberger.


ots Originaltext: Playboy
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontaktadresse:
Verlagsgruppe Bauer, Kommunikation und Presse München,
Katrin Hienzsch
Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München
Katrin Hienzsch, Telefon: (089) 67 86-71 07, Fax (089) 6 37 44 04
E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de

Original-Content von: Playboy, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Playboy

Das könnte Sie auch interessieren: