WEB.DE

ots Ad hoc-Service: WEB.DE AG WEB.DE mit 150 Mann starkem Vertrieb im B2B-Bereich - Beteiligung an E-CHO AG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Karlsruhe (ots Ad hoc-Service) - Die WEB.DE AG, Karlsruhe, hat über ihre hundertprozentige Tochter WEB.DE pro GmbH, Nürnberg, mit der E-CHO AG, München, eine umfangreiche Vertriebsverein- barung für WEB.DEs professionelle B2B Unified Messaging Dienste für Small- und Home-Offices sowie kleine und mittelständische Unternehmen abgeschlossen. Die E-CHO AG, geleitet durch ihren Vorstandsvorsitzenden Fritz Schladitz, der bereits für die Mobilcom AG den Geschäftskundenvertrieb mitaufgebaut hat, ist spezialisiert auf den Vertrieb von Telekommunikationsprodukten an kleine und mittelständische Unternehmen. Die E-CHO AG verfügt über ein deutschlandweites Vertriebs-Netzwerk aus 150 Vertriebsmitarbeitern und das bis Anfang 2001 auf 450 Mitarbeiter ausgebaut werden soll. Zur Untermauerung der Kooperation und zur Stärkung dieses Vertriebskanals hat sich die WEB.DE AG im Zuge einer Kapitalerhöhung mit 20% an der E-CHO AG beteiligt. Für die WEB.DE AG ist der Vertrieb ihrer professionellen B2B-Kommunikations- lösungen über die E-CHO AG ein wichtiger Meilenstein in der Umsetzung ihrer bereits im Frühjahr vorgestellten B2B-Strategie. Durch die Verbindung mit der E-CHO AG verfügt WEB.DE schon jetzt über eines der umfangreichsten Vertriebs- Netzwerke im kommenden professionellen Unified Messaging Markt. Das US-amerikanische Marktforschungsinstitut Frost & Sullivan prognostiziert dem europäischen Unified Messaging Markt in einer aktuellen Studie Umsätze im Jahr 2002 von rund $ 10,8 Mrd. und somit Wachstumsraten von mehr als 100 % p.a. Die B2B-Produkte der WEB.DE pro GmbH basieren auf dem führenden Unified Messaging System der WEB.DE AG, deren Kommunikationsdienste in den vergangenen Monaten in Vergleichstests führender Fachmagazine über 12 mal als Testsieger ausgezeichnet wurden. Die Dienste der WEB.DE pro GmbH erfordern keine Investition, sind sofort einsetzbar und werden auf monatlichen Grundgebühren basieren, die in der Größenordnung der Grundgebühr eines Telefonanschlusses liegen. Kontakt: WEB.DE AG, Richard Berg, Investor Relations, tel. 0721-94 329 0, fax. 0721-94 329 22, E-Mail: investor.relations@webde-ag.de, http://webde-ag.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: