CENIT AG Systemhaus

ots Ad hoc-Service: Cenit AG CENIT setzt Internationalisierung fort

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Stuttgart (ots Ad hoc-Service) - Die CENIT AG Systemhaus wird das britische IT Vertriebsund Dienstleistungsunternehmen Desktop Engineering zu 100 Prozent übernehmen. Desktop, seit über 10 Jahren am englischen Markt vertreten, ergänzt die bisherigen CENIT Aktivitäten in Großbritannien in idealer Weise. Desktop beschäftigt sich unter anderem mit der Anwendung webbasierender SoftwareTools für Wissens-Management. Beliebige Quellen, wie beispielsweise das Internet, werden dabei von intelligenten Suchrobotern nach verwertbarem Wissen durchsucht. Dieses steht anschließend in einer unternehmensweiten Intranet-Datenbank zur Verfügung. "Das Know-how und die Kundenbeziehungen von Desktop stärken unsere Marktposition in UK entscheidend. Mit insgesamt zwei Niederlassungen decken wir Großbritannien jetzt räumlich sehr gut ab", so Falk Engelmann, Vorstandssprecher der CENIT AG Systemhaus. "Nicht nur im Vertrieb unserer Produkte, sondern vor allem in der Ausweitung unseres Dienstleistungsgeschäfts verfügen wir künftig über eine wesentlich breitere Basis." Bis zum Jahresende werden rund 60 Mitarbeiter in UK für CENIT tätig sein und einen Umsatz von zirka 7 Millionen Euro erwirtschaften. Nach der Gründung einer Tochtergesellschaft in der Schweiz zu Beginn des Jahres, setzt die CENIT AG Systemhaus mit dieser Übernahme ihre Internationalisierung fort. Rückfragen an CENIT AG Systemhaus Matthias Brock Public Relations Schulze-Delitzsch-Str. 50 D-70565 Stuttgart Phone (+49) 7 11 / 7 80 73-201 Fax (+49) 7 11 / 7 80 73-501 E-Mail m.brock@cenit.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: CENIT AG Systemhaus, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: