AOK-Bundesverband

Johann-Magnus von Stackelberg in den Vorstand des Spitzenverbandes Bund gewählt

    Bonn (ots) - Der Verwaltungsrat des Spitzenverbandes Bund der gesetzlichen Krankenkassen hat am 9. Juli 2007 Johann-Magnus Freiherr von Stackelberg zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden des Spitzenverbandes Bund gewählt. Vorgesehen ist, dass von Stackelberg im neuen Spitzenverband insbesondere die Verträge mit den Leistungserbringern verantworten wird.

    Der 55-jährige Diplom-Kaufmann arbeitete seit 1982 beim AOK-Bundesverband. Tätig war er zunächst für das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO). Seit 1990 leitete er die Abteilung Vertragswesen; seit 1998 fungierte er als Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Gesundheit. Seit 2005 war er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.

    Über die Nachfolge von Johann-Magnus von Stackelberg im AOK-Bundesverband entscheidet der Verwaltungsrat des AOK-Bundesverbandes am 19. Juli 2007. Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes ist Dr. Hans Jürgen Ahrens.

    Die Presseinformation und ein Bild von Johann-Magnus von Stackelberg finden Sie unter: www.aok-presse.de

Pressekontakt:
AOK-Bundesverband
Pressestelle
Kortrijker Straße 1
53177 Bonn
E-Mail: presse@bv.aok.de
Internet: www.aok-bv.de

Telefon 0228 843-310
Telefax 0228 843-507

Original-Content von: AOK-Bundesverband, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AOK-Bundesverband

Das könnte Sie auch interessieren: