FACING FINANCE

Wie fair ist meine Bank?

Berlin (ots) - EINLADUNG ZUM PRESSEGESPRÄCH

Dienstag, 15.03.2016, 11:00 Uhr 
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, 
Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin, Raum 1-2 

Anlässlich des Weltverbrauchertages stellt ein NRO-Bündnis das erste zivilgesellschaftliche Informationsportal zur Überprüfung der sozialen und ökologischen Richtlinien deutscher Banken vor.

Banken legen großen Wert darauf, der Öffentlichkeit ein positives Bild des eigenen nachhaltigen Handelns mittels Hochglanzbroschüren und aufwendig gestalteten Websiten zu vermitteln. Sie sind zugleich der Überzeugung, dass ihre Selbstverpflichtungen ausreichen, soziale und ökologische Konflikte, die in Zusammenhang mit ihren Geschäftsentscheidungen stehen, zu verhindern.

Das diese Sichtweise häufig täuscht und dass es nach wie vor einen teils gravierenden Mangel an Transparenz gegenüber den BankkundInnen und der Öffentlichkeit gibt, zeigt das erste zivilgesellschaftliche, frei zugängliche Informationsportal für BankkundInnen- der Fair Finance Guide Deutschland. Das Projekt ist Teil des Netzwerkes Fair Finance Guide International, gegründet von Oxfam Novib und finanziert von der schwedischen Entwicklungsbehörde Sida.

Der Fair Finance Guide Deutschland untersucht die größten konventionellen Banken (Deutsche Bank, Commerzbank), die größte Genossenschaftsbank und Landesbank (DZ Bank und LBBW), zwei kirchliche Banken (Pax-Bank und KD-Bank) sowie zwei Nachhaltigkeitsbanken (Triodos Bank und GLS Bank) und überprüft deren soziale und ökologische Richtlinien und Selbstverpflichtungen. Ziel des Projektes ist es, für VerbraucherInnen mehr Transparenz und Vergleichbarkeit in Bezug auf die soziale und ökologische Bilanz deutscher Banken herzustellen. Hierfür stellt das Portal den BankkundInnen ein anhand von 240 Kriterien detailliert recherchiertes Bewertungsportfolio zur Verfügung.

Anwesende Gesprächspartner sind:

Petra Hamers | Oxfam Novib 
Ulrike Brendel | Verbraucherzentrale Bremen e.V. 
Sarah Guhr | Facing Finance e.V. 
Mario Dziamski | Rank a Brand Deutschland e.V. 
Thomas Küchenmeister | Facing Finance e.V. 

Anmeldung unter: info@fairfinanceguide.de

Pressekontakt:

Thomas Küchenmeister
FACING FINANCE
Tel: +49 0175-49 64 082
kuechenmeister@facing-finance.org
Original-Content von: FACING FINANCE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: