Rochus Mummert

Umsatzwachstum: Personalberatung Rochus Mummert schafft drittes Rekordjahr in Folge

München (ots) - Mit dem Geschäftsjahr 2013 hat die Rochus-Mummert-Gruppe zum dritten Mal in Folge einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Dieser kletterte trotz des schwierigen Marktumfeldes erstmals in der Firmengeschichte auf rund 12,5 Millionen Euro. Die Tochtergesellschaft Rochus Mummert Executive Consultants trug mit einem Plus von 23 Prozent am stärksten zu diesem Wachstum bei. Die auf den gehobenen Mittelstand spezialisierte Personalberatung verfolgt einen umfassenden Ansatz, um Unternehmen durch eine vorausplanende Human-Resources-Strategie langfristig wettbewerbsfähig zu machen.

"Der erneute Erfolg im abgelaufenen Geschäftsjahr zeigt, dass unser Beratungsansatz zunehmend überzeugt", sagt Dr. Hans Schlipat, Managing Partner der Rochus-Mummert-Gruppe. "Wir helfen unseren Mandanten nicht nur bei der Besetzung von Top- und Schlüsselpositionen sowie speziell der Nachfolgesuche im Mittelstand, sondern beraten immer vorausschauend und sichern damit den Unternehmenserfolg ab. Dies reicht von der Ermittlung der Schlüsselfunktionen sowie vorhandener und potenzieller Fähigkeiten bis hin zur Etablierung einer tragfähigen Führungs- und Leistungskultur."

Wachstum in allen Bereichen 

Auch die weiteren Tochtergesellschaften trugen mit einem Wachstum "über Markt" maßgeblich zum Rekordumsatz bei. In einem schwierigen Marktumfeld konnte Rochus Mummert Management Search, spezialisiert auf die Suche und Beurteilung des mittleren Managements, die Marktposition erneut verbessern. Rochus Mummert Healthcare Consulting, die Experten für das Gesundheitswesen, die Medizin- und Biotechnik sowie den öffentlichen Sektor, baute die Marktführerschaft bei Krankenhausbesetzungen weiter aus.

"Der Erfolg von Rochus Mummert fußt auf der herausragenden Leistung aller unserer Berater", freut sich Hardy Scherer, kaufmännischer Geschäftsführer der Gruppe. "Zumal das Marktumfeld in der Personalberatung im vergangenen Jahr äußerst schwierig war und sogar zu zwei größeren Insolvenzen in der Branche geführt hat. Die erzielten Ergebnisse sind vor diesem Hintergrund umso beachtlicher."

Positiver Ausblick für 2014 

Für das laufende Jahr ist Rochus Mummert ebenfalls optimistisch. Zumal die Gruppe jüngst fünf neue erfahrene Berater an Bord geholt und sich damit noch breiter aufgestellt hat: Der Digitalexperte Matthias Busold und der Multichannel-Spezialist Björn Lindemann verstärken den Bereich Executive Consultants, der erfahrene Personalberater Thorsten Brunsemann mit den Schwerpunkten Financial Services und IT wechselte Anfang April zu Rochus Mummert Management Search nach Düsseldorf und Martin Schmidt verstärkt die Healthcare Consulting in Frankfurt am Main im Bereich Medizintechnik, Pharma und Biotechnologie. Außerdem konnte der ehemalige Spitzenpolitiker Jost de Jager als Senior Advisor für das Kompetenzfeld Public Services gewonnen werden.

Über Rochus Mummert (www.rochusmummert.com)
Dr. Rochus Mummert gründete vor gut 40 Jahren die heute unter der 
Dachmarke Rochus Mummert firmierende Unternehmensberatung, die sich 
der Gewinnung und Förderung von Management-Elite verpflichtet hat. 
Seitdem wurden mehr als 35.000 Führungskräfte, Gesellschafter und 
Unternehmer beraten, mehrere tausend Top-Management-Positionen 
erfolgreich besetzt und zahlreiche Management-Potenzial-Analysen 
sowie Management- und Gesellschafter-Beratungen durchgeführt. Die 
Erfahrung des Hauses erstreckt sich auf alle Wirtschaftszweige, 
Funktionen und Unternehmensgrößen - im Inland wie im Ausland, im 
mittelständischen Bereich wie auch in Konzernen. Durch die Ergebnisse
der Arbeit hat sich Rochus Mummert in der Spitzengruppe der Branche 
etabliert. 

Pressekontakt:

Arne Stuhr
corpNEWSmedia
Thöring Heer & Partner
Tel: +49 (0) 40 207 69 69 8-3
E-Mail: arne.stuhr@corpnewsmedia.de

Original-Content von: Rochus Mummert, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rochus Mummert

Das könnte Sie auch interessieren: