IDG Computerwoche

CIO: Neues Wirtschaftsmagazin für IT-Entscheider / Computerwoche-Verlag bereitet den Start für Herbst 2001 vor

    München (ots) - "CIO - IT-Strategie für Manager": Mit diesem Titel
erweitert die Computerwoche Verlag GmbH in München zum September
dieses Jahres ihr Titel-Portfolio um das erste deutschsprachige
IT-Wirtschaftsmagazin für Entscheider. CIO wendet sich an
Führungskräfte, die dafür verantwortlich sind, dass die
Informationstechnik mit den Unternehmenszielen verzahnt wird. Das
Magazin wird mit einer Auflage von 80.000 Exemplaren starten. Danach
ist eine Verbreitung von zirka 55.000 Exemplaren vorgesehen.
    
    Mit dem neuen Monatstitel trägt der Computerwoche-Verlag der
Tatsache Rechnung, dass Informationstechnik als Grundlage komplexer,
vernetzter Geschäftsprozesse immer wichtiger wird - und zwar sowohl
innerhalb von als auch zwischen Unternehmen. Die Zeit, in der über IT
nur unter technischen Gesichtspunkten entschieden wurde, ist vorbei:
Heute stehen die Geschäftsziele des Unternehmens im Vordergrund;
IT-Entscheider sind gleichzeitig Business-Strategen.
    
    CIO ist die erste Publikation im deutschsprachigen Raum, die die
Informationsbedürfnisse dieser Zielgruppe komplett und zielgenau
abdeckt. Darüber hinaus wird CIO ein Meinungsforum für die
entstehende Community der IT-Strategen im deutschsprachigen Raum
bilden - ein Zweck, der durch eine eng mit dem Print-Objekt verzahnte
Website wesentlich unterstützt wird.
    
    Der Sitz der Redaktion ist Hamburg (Chefredakteur: Heinrich
Seeger), während die Anzeigenabteilung unter der Leitung von
Henriette von Wangenheim und der Vertrieb (Leitung: Canio Martino)
von München aus arbeiten.
    
    
ots Originaltext: Computerwoche Verlag GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für Rückfragen:
Joachim Haack,
PubliKom Kommunikationsberatung,
Tel. 040/39 92 72-0

Original-Content von: IDG Computerwoche, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG Computerwoche

Das könnte Sie auch interessieren: