CineStar

"Nightwish: Vehicle of Spirit": Die Kino-Preview des furiosen Konzertfilms

Lübeck (ots) - Am 24. November werden Frontfrau Floor Jansen und die finnischen Metal-Helden von Nightwish die CineStar-Gäste von den Stühlen reißen.

Zwei sensationelle Gigs in London und Tampere lieferten das Material für einen faszinierenden Konzertfilm: "Nightwish: Vehicle of Spirit" steht am Donnerstag, den 24. November 2016 um 20:00 Uhr, bei CineStar auf dem Programm. Nach exakt zwanzig Jahren Bandgeschichte hat die Formation um Visionär und Keyboardmeister Tuomas Holopainen ihren bisherigen Zenit erreicht. Die Energie des multinationalen Sextetts entlädt sich nun in der neuen Live-DVD-Box "Vehicle Of Spirit", die neben den zwei besonders herausragenden Shows der letzten Welttournee auch zahlreiches Bonusmaterial enthält und mit vielen Songs durch die variationsreiche Geschichte der Band führt.

Rasende Pyrotechnik, tosende Wirbelstürme und hypnotische Videoeinspielungen machen die Shows der Suomi Symphonics zu einer unvergleichlichen Naturgewalt. Dennoch wird neben der opulenten Performance nicht das vergessen, worauf es letztendlich ankommt - NIGHTWISH beten niemals roboterhaft ein Konzert herunter oder verlassen sich auf Knalleffekte und Lichtshow, sondern zeigen sich bei jedem Auftritt weiterhin als begeisterte Musiker. Dabei legt die Band bei beiden Shows eine Setlist hin, die die Fans zu wahren Euphoriestürmen hinreißt - in London schwingen sie von dem epischen 'Ghost Love Score' über 'The Poet And The Pendulum' zu dem wiedergeborenen 'Stargazers', während Tampere sich über Floors einzigartige Darbietung von 'Sleeping Sun' freuen darf und die Show auch hier ein bewegendes Ende mit 'The Greatest Show On Earth' findet. Nach über drei Stunden der bunten Live-Verzauberung durch diese beiden Konzerte wird es dem Zuschauer schwerfallen, wieder in den Alltag zurückzukehren.

Der Vorverkauf läuft, die Karten sind an der Kinokasse und online unter http://cinestar.de erhältlich.

Folgende CineStar Kinos zeigen den furiosen Konzertfilm am 24. November 2016 um 20:00 Uhr: Berlin Cubix, Bremen, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Erfurt, Erlangen, Frankfurt Metropolis, Garbsen, Jena, Karlsruhe, Kassel, Leipzig, Lübeck Stadthalle, Ludwigshafen, Mainz CineStar, Oberhausen, Rostock Lütten Klein, Saarbrücken

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky,
Sandra Backhaus
An der Alster 85
D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck
cinestar.de
Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CineStar

Das könnte Sie auch interessieren: