CineStar

Die neue Bolshoi Ballett-Saison 2016/2017 bei CineStar auf der großen Leinwand!

Lübeck (ots) - Schon der atemberaubende aktuelle Trailer für die neue Kino-Saison des Bolshoi Theaters verrät, worauf sich das CineStar-Publikum freuen darf: Natürlich auf Tanz in Perfektion, unglaubliche Kraft und Anmut - aber auch auf modernes Feeling, extravagante Szenerien und Leidenschaft pur!

Mit sieben exklusiven Live-Übertragungen und Aufzeichnungen präsentiert CineStar ab dem 16. Oktober im siebten Jahr in Folge das Beste des berühmten Moskauer Ensembles. Als erste der sieben Inszenierungen ist "Das Goldene Zeitalter" zu sehen - selbstverständlich in HD und mit Surround Sound.

Solche Bilder begeistern nicht nur Kenner des klassischen Tanzes, sondern auch Neuentdecker, denn eine Live-Übertragung im Kinosaal garantiert neben durchgehend perfekter Sicht und besten Bild- und Tonverhältnissen auch raffiniert angelegte Blickwinkel.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen hat begonnen: Karten gibt es an der Kinokasse und online unter cinestar.de für nur je 24,50 EUR, Kinder zahlen nur 12 EUR. Ausschließlich an der Kinokasse erhältlich ist zudem die neue Abo-Karte für alle Vorstellungen zum Vorzugspreis von nur 129,50 EUR.

Die Bolshoi-Saison 2016/17 im Überblick: 
DAS GOLDENE ZEITALTER - Sonntag, 16. Oktober 2016; 17 Uhr - LIVE 
DER HELLE BACH - Sonntag, 6. November 2016; 16 Uhr - Aufzeichnung 
DER NUSSKNACKER - Sonntag, 18. Dezember 2016; 16 Uhr - Aufzeichnung
DORNRÖSCHEN - Sonntag, 22. Januar 2017; 16  Uhr - LIVE 
SCHWANENSEE - Sonntag, 5. Februar 2017; 16 Uhr -  Aufzeichnung 
A CONTEMPORARY EVENING - Sonntag, 19. März 2017; 16 Uhr - LIVE 
EIN HELD UNSERER ZEIT - Sonntag, 9. April 2017; 17 Uhr - LIVE 

Folgende CineStar Kinos übertragen die Konzerte der Berliner Philharmoniker:

Berlin (Sony Center, Tegel, Treptow), Bielefeld, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Düsseldorf, Emden, Erfurt, Erlangen, Frankfurt Metropolis, Frankfurt/Oder, Gütersloh, Greifswald, Hagen, Ingolstadt, Jena, Konstanz, Leipzig, Lübeck Stadthalle, Magdeburg, Mainz, Neubrandenburg, Oberhausen, Osnabrück, Rostock Capitol, Saarbrücken, Stralsund, Villingen-Schwenningen, Weimar, Wismar, Wolfenbüttel

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky,
Sandra Backhaus
An der Alster 85
D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck
cinestar.de

Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CineStar

Das könnte Sie auch interessieren: