Marseille-Kliniken AG

ots Ad hoc-Service: Marseille Kliniken AG Abspaltung der SCS AG von der Marseille-Kliniken AG ist erfolgt

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Hamburg (ots Ad hoc-Service) - - Die Zuteilung der SCS-Aktien (WKN 516 180) erfolgt in den nächsten Tagen - Marseille-Kliniken AG (WKN 778 300) notiert am 8. Mai 2000 "ex Abspaltung" Die Eintragung der Abspaltung der SCS Standard Computersysteme AG (WKN 516 180) von der Marseille-Kliniken AG (WKN 778 300) wurde am Freitag, 5. Mai 2000, vom Handelsregister vorgenommen. Damit ist der Abspaltungsbeschluß der 100. Ordentlichen Hauptversammlung der Marseille-Kliniken AG vom 1. Dezember 1999 wirksam. Die Abspaltung erfolgt rückwirkend zum 20. Oktober 1999. Alle Aktionäre erhalten automatisch für jeweils zehn Marseille- Aktien eine SCS-Aktie ihrem Depot gutgeschrieben, Kosten fallen dafür nicht an. Die - gesetzlich vorgeschriebene - Frist zur Entgegennahme der Aktien endet am 10. August 2000. Als Zentralabwicklungsstelle fungiert die Dresdner Bank AG. Die Marseille-Kliniken AG, Hamburg, führender Anbieter von privaten Altenpflegeeinrichtungen und Reha-Kllniken, hat gerade ihre positive Entwicklung auch im dritten Quartal des Geschäftsjahres 1999/2000 (30. Juni) vorgestellt. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres ist der Konzernumsatz um 8,8 % auf 217,03 (Vorjahreszeitraum: 199,54) Millionen DM gewachsen. Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich im Konzern auf 4,93 Millionen DM gegenüber 2,98 Millionen DM in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Das DVFA-Ergebnis im Konzern verbesserte sich auf 0,63 (0,41) DM je Aktie bzw. insgesamt auf 7,60 (4,98) Millionen DM. Ein ausführlicher Bericht geht den Aktionären Ende Mai mit einem Aktionärsbrief zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Marseille-Kliniken AG Dirk van de Maat Generalbevollmächtigter Sportallee 1, 22335 Hamburg Telefon: 040/51 45 9 - 353 Telefax: 040/51 45 9 - 737 SCS Standard Computersysteme AG Axel Hölzer Vorstandsvorsitzender Alsterkrugchaussee 439, 22335 Hamburg Tel.: 040/51433-867, Fax: 040/51433-823 Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Marseille-Kliniken AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: