Lahmeyer International GmbH

Lahmeyer International GmbH wird Mitglied der Desertec Industrial Initiative

Bad Vilbel (ots) - Lahmeyer International GmbH (LI) ist am 19. April 2010 der Desertec Industrial Initiative (Dii) als Associated Partner beigetreten, um tatkräftig an der Realisierung deren Vision mitzuwirken.

Mit über 1000 Mitarbeitern ist die Lahmeyer Gruppe eines der weltweit führenden Ingenieur- und Consultingunternehmen in den Bereichen Energie, Wasser und Wasserkraft sowie Transport Infrastruktur. Seit mehr als 20 Jahren ist LI im Bereich erneuerbare Energien, insbesondere Solar- und Windenergie, tätig.

Die künftige Energieversorgung ist einerseits durch zunehmenden Bedarf auf Grund der ständig wachsenden Weltbevölkerung und unseres steigenden Wohlstandes und andererseits durch die Limitierung unserer verfügbaren Ressourcen an Primärenergie charakterisiert. Daneben beeinflusst die extensive Nutzung der fossilen Ressourcen unser Klima nachteilig. Mit ihrem riesigen Potential können erneuerbare Energien zu einer nachhaltigen Energieversorgung maßgeblich beitragen und die prädestinierten Erzeugerregionen im Mittleren Osten und Nordafrika mit Europa zu einem zukunftsweisenden Energieverbund verknüpft werden. Ein besonderer regionaler Schwerpunkt der Tätigkeiten von LI liegt in Afrika und dem Mittleren Osten und damit in den Zielregionen der Desertec Industrial Initiative, die beabsichtigt, die Rahmenbedingungen für eine nachhaltige und klimafreundliche Energieerzeugung in den Wüsten Nordafrikas und des Nahen Ostens zu schaffen. Der Schwerpunkt der Dii liegt dabei auf der Solarenergie, gefolgt von Windenergie. Neben der umweltfreundlichen und nachhaltigen Stromversorgung in den jeweiligen Ländern ist der besondere Ansatz der Dii, damit langfristig auch rund 15 % des europäischen Strombedarfs mit erneuerbaren Energien durch Stromimport aus diesen Ländern zu decken.

Mit seinem umfassenden Planungs- und Beratungs-Know-how für solarthermische Kraftwerke und Photovoltaikanlagen, wie auch für Windparks, Wasserkraftanlagen und sonstige erneuerbare Energien ist LI ein exzellenter Partner für die Dii. Dazu kommt die einzigartige und umfangreiche regionale Erfahrung im Energiesektor aller betroffenen Länder, gewonnen in jahrzehntelanger Zusammenarbeit mit dortigen Ministerien, Stromversorgungsunternehmen, privaten Investoren und Kontraktoren.

"Desertec ist eine der bedeutenden globalen Energieinitiativen, die die Weltgemeinschaft braucht, um die zukünftige Energieversorgung nachhaltig zu sichern. Wir sind bereits jetzt als Ingenieur- und Consultingunterehmen im Bereich erneuerbare Energien führend tätig und wollen mit unserer Expertise zum Gelingen und Erfolg der Dii beitragen", so Dr. Nothdurft, Geschäftsführer der LI Gruppe.

Pressekontakt:

Lahmeyer International
Dr. Andreas Wiese, 06101-55-1116, andreas.wiese@lahmeyer.de
Original-Content von: Lahmeyer International GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: