Gesichtsstraffung, Familienspaß und Einrichtungsstress - der ganz normale Alltag der Schönheitschirurgen Dr. Fatemi und Dr. Rippmann! "Die Beauty Docs" ab 29. Januar 2013 um 21.55 Uhr auf sixx

Gesichtsstraffung, Familienspaß und Einrichtungsstress - der ganz normale Alltag der Schönheitschirurgen Dr. Fatemi und Dr. Rippmann! "Die Beauty Docs" ab 29. Januar 2013 um 21.55 Uhr auf sixx
Gesichtsstraffung, Familienspaß und Einrichtungsstress - der ganz normale Alltag der Schönheitschirurgen Dr. med. Fatemi und Dr. med. Rippmann! ?Die Beauty Docs? ab Dienstag, den 29. Januar 2013, um 21.55 Uhr auf sixx. Falten, Tränensäcke und Schlupflider adé - Dr. Afschin Fatemi aus Düsseldorf und Dr. Volker Rippmann aus Berlin verhelfen ...
Bild-Infos Download

Unterföhring (ots) - 24. Januar 2013. Falten, Tränensäcke und Schlupflider adé - Dr. Afschin Fatemi aus Düsseldorf und Dr. Volker Rippmann aus Berlin verhelfen ihren Patienten zum Wunsch-Aussehen. Beruflich teilen sie die gleiche Leidenschaft und doch unterscheiden sie sich im Privaten - Familie, Kunst und Kultur versus Single-Leben, Sport und Reisen. In der neuen Doku-Serie "Die Beauty Docs" gewähren die beiden Schönheitschirurgen ab 29. Januar 2013 um 21.55 Uhr auf sixx tiefe Einblicke in ihr Arbeitsleben und ihren privaten Alltag.

"Ich habe gute und schlechte Tage, manchmal gefalle ich mir, manchmal nicht so sehr. Bisher habe ich noch keinen operativen Eingriff machen lassen, schließe das jedoch nicht aus", gibt der Schönheitschirurg Dr. Rippmann zu. Genau wie sein Kollege Dr. Fatemi, würde er sich für sein Aussehen selbst unters Messer legen. Die beiden wissen schließlich, von was sie reden: In ihren Schönheitskliniken in Düsseldorf und Berlin behandeln sie täglich Menschen, die ihr Äußeres verändern wollen. Ob ein neuer Po für Frau Wollersheim, Botox für eine aktuelle Dschungelcamp-Kandidatin oder das Entfernen des Doppelkinns von Hellseher Daniel Kreibich - in den Operationssälen der beiden Ärzte wird es nie langweilig. Doch auch ihr Privatleben kommt nicht zu kurz: Während Dr. Fatemi nach einem anstrengenden Tag im OP zu seiner Frau und den beiden Töchtern hetzt, pendelt die Sportskanone Dr. Rippmann zwischen Klinik und Fitness-Studio. Nur zum Einrichten der neuen Wohnung fehlt dem Arzt die Zeit. Das Leben der beiden Schönheitschirurgen ist genauso aufregend wie alltäglich und hält immer wieder eine Überraschung bereit.

Zu den Ärzten:

Dr. med. Afschin Fatemi (40) ist Facharzt für operative Dermatologie und einer der bekanntesten Ärzte für ästhetische Chirurgie in Deutschland. Er gründete eine Privatklinikkette und arbeitet und lebt mit seiner Frau, zwei Töchtern und einer Katze in einem Einfamilienhaus in Düsseldorf. In seiner Freizeit lässt er seiner Kreativität freien Lauf, interessiert sich für Autos, Kunst und Architektur.

Dr. med. Volker Rippmann (40) ist Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie und Handchirurgie. Nach langjähriger Berufserfahrung als Oberarzt in renommierten Kliniken eröffnete er vor einigen Jahren seine eigene Praxis. Der begeisterte Sportler arbeitet in Köln und Berlin, ist ledig und geht gerne auf Reisen. Sein Schwerpunkt liegt in Berlin, wo er gerade eine neue Wohnung bezogen hat.

"Die Beauty Docs" - sechs Folgen ab Dienstag, 29. Januar 2013, um 21.55 Uhr auf sixx

Unter http://www.sixx.de/tv/beauty-docs finden Sie spannende web-only Clips und die komplette Folge nach Ausstrahlung sieben Tage kostenlos online.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Sandra Scholz / Nelly Bojahr Kommunikation / PR Factual & Sports Tel. +49 [89] 9507-1121 / -1129 sandra.scholz@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com

 

Das könnte Sie auch interessieren: