KRONES AG Hermann Kronseder

ots Ad hoc-Service: KRONES AG KRONES startet Aktienrückkauf

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

      Neutraubling (ots Ad hoc-Service) -  

      Die KRONES AG, Neutraubling, Weltmarktführer von Getränkeabfüll-
und Verpackungsmaschinen, startet ein Aktienrückkaufprogramm. Der
Vorstand hat in der Sitzung vom 21. Januar 2000 beschlossen, von der
Ermächtigung der Hauptversammlung vom 22. Juli 1999 Gebrauch zu
machen, die den Erwerb von bis zu 10 % der Aktien ermöglicht.

    Der Rückkauf wird von heute an über die Börse erfolgen. Die Aktien können innerhalb einer Bandbreite von jeweils 10 % über bzw. unter dem Mittelwert der Einheitskurse der Frankfurter Wertpapierbörse während der letzten fünf Börsentage erworben werden. Der Vorstand behält sich die Möglichkeit offen, die zurückgekauften Aktien für künftige Akquisitionen zu nutzen.

    Als Grund für diese Maßnahme nennt der Vorstand die niedrige Bewertung der KRONES Aktie, die vorhandenen Liquiditätsreserven, die soliden fundamentalen Unternehmensdaten und die aussichtsreichen Wachstumsperspektiven.

      Diese Presseinformation finden Sie auch im Internet unter
http://www.krones.de.

Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: KRONES AG Hermann Kronseder, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KRONES AG Hermann Kronseder

Das könnte Sie auch interessieren: