maxdome

maxdome Relaunch: Neues Design, neue Produktwelten, neuer Content

München (ots) - Unterföhring, den 08. September 2014. Familiärer, übersichtlicher und mit deutlich mehr Inhalten - so präsentiert sich ab sofort das neue maxdome. Bei der Umsetzung standen ein neues Design sowie die neue Angebotsgestaltung im Vordergrund. Deutschlands größte Online-Videothek stellt sich jetzt in drei verschiedenen Erlebniswelten dar. Zudem hat die Online-Videothek der ProSiebenSat.1 Group über 80 Staffeln von Top-US-Serien neu im Portfolio.

Trennung der drei maxdome Erlebniswelten maxdome trennt ab sofort sein Angebot in die Bereiche "maxdome Monatspaket", "maxdome Store" und "maxdome Live". "maxdome Monatspaket" steht für über 50.000 Inhalte, die für 7,99 Euro inklusive HD im Monatspaket enthalten sind. Im "maxdome Store" finden Abonnenten darüber hinaus die neusten Spielfilme und Serien, die aus lizenzrechtlichen Gründen noch nicht im Monatspaket zur Verfügung stehen. Kunden, die ohne Abonnement Video-on-Demand nutzen möchten, finden im "maxdome Store" eine Auswahl von über 60.000 Inhalten, die als Einzelabruf angeboten werden. Der Store bietet beispielsweise topaktuelle Blockbuster wie "Vaterfreuden", "Her" oder "The Lego Movie", aber auch Serienepisoden, die am Vortag ihre Erstausstrahlung in den USA hatten. Zudem können im Store komplette Staffeln einer Serie erworben werden; beispielsweise "House of Cards", "Modern Family" oder "The Originals". Im Bereich "maxdome Live" finden Kunden Liveevents wie beispielsweise "WWE" oder besondere Sporthighlights wie "Munich Mash" als Pay-per-View vor.

"Du bestimmst, was läuft" Mit einem komplett überarbeiteten Look & Feel und einem neuen Claim wird maxdome künftig noch familiärer und nahbarer. Das neue Design bringt deutlich mehr Farbe und eine klare, intuitive Nutzerführung. Die drei neuen Erlebniswelten von maxdome sind farblich getrennt dargestellt. Der maxdome-Abobereich ist Blau, der Store in Orange, während der Livebereich in einem knalligen Rot auftritt. So wissen maxdome-Nutzer sofort, in welcher Erlebniswelt sie sich gerade befinden. Außerdem erleichtert eine neue Empfehlungs-Mechanik die Auswahl: Sie schlägt dem Nutzer Inhalte vor, die seinem Geschmack entsprechen.

maxdome auf dem Fernseher

Die neue OTT-Welt, also die maxdome Applikation auf den smart TVs, spiegelt - wie der neue Webshop - die dreifarbig klar getrennten Welten wider. Zusätzlich sieht der User in den einzelnen Bereichen mehr Inhalte auf einen Blick und kann sich bequem durch persönlich vorgeschlagene Listen bewegen. Eine komplett überarbeitete Nutzerführung bringt den Kunden schneller als bisher zu seinen gewünschten Inhalten. Als erstes ist der Launch auf Samsung und Panasonic erfolgt, weitere Geräte folgen sukzessive.

"Wir haben uns in den vergangenen Monaten noch einmal intensiv mit dem Produkt auseinandergesetzt und eine hohe Summe in Marktforschung und Testing investiert", so Andreas Heyden, Geschäftsführer von maxdome. "Nie war maxdome familienfreundlicher als heute. Wir haben unseren Kunden sehr gut zugehört und die gewonnenen Erkenntnisse direkt in die neue Generation maxdome einfließen lassen."

Noch mehr Inhalte

Wie bereits letzte Woche verkündet, baut maxdome neben der neuen Säulenstruktur auch das Contentportfolio weiter aus. Dazu hat maxdome ein großes Serienpaket mit über 80 Staffeln erworben, die im Monatspaket abrufbar sind. Und auch der Store bietet mehr. Ab sofort können Kunden die Blockbuster "Vaterfreuden", "The Lego Movie" und "Her" im Einzelabruf erwerben. Weitere Movies wie "Edge of Tomorrow", "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit", "Maleficent" und "Urlaubsreif" folgen in Kürze. Auch Kinder stehen bei maxdome jetzt noch stärker im Fokus. Familien finden unter der Rubrik "Kids" im Web, auf dem Fernseher und in der Mobile App eine große Auswahl an Kinderfilmen und -serien.

Über maxdome:

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Dokumentationen und spezielle Kinderinhalte - insgesamt über 60.000 Titel bestes Entertainment. maxdome ist mittlerweile auf fast allen neuen hybriden TV-Geräten integriert. Nutzer haben damit die Möglichkeit, die Inhalte direkt im Wohnzimmer auf dem Fernseher abzurufen. Das Angebot ist auch weiterhin über PC und Laptop oder mobil nutzbar. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln im Store oder auch als auch im Abonnement im Monatspaket möglich. Dabei kann das Angebot wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.

Pressekontakt maxdome:

Jasmin Mittenzwei Tel.: +49 [89] 95 07-88 90 Fax: +49 [89] 95 07-88 26 jasmin.mittenzwei@prosiebensat1.com

maxdome GmbH

Ein Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Medienallee 7 D-85774 Unterföhring

 
Original-Content von: maxdome, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: maxdome

Das könnte Sie auch interessieren: