WDR Fernsehen, "Lokalzeit Südwestfalen" mit neuer Moderatorin

Düsseldorf (ots) - Brigitte Pavetic ist die neue Moderatorin der Sendung "Lokalzeit Südwestfalen" (montags bis samstags, 19.30 bis 20.00 Uhr im WDR- Fernsehen). Brigitte Pavetic wurde in Neuss bei Düsseldorf geboren. Nach dem Abitur studierte sie an der Heinrich-Heine-Universität Germanistik und Geschichte, schrieb schon damals Artikel für Kultur- und Tageszeitungen und sammelte erste Fernseherfahrungen bei SAT.1. Nach dem Studium volontierte sie bei der Wirtschaftszeitschrift "Wirtschafts-Echo". Danach arbeitete sie als Reporterin für die WDR-Fernsehsendung "Lokalzeit Bergisch Land", als Pressereferentin für "Les Misérables" in Duisburg und für "Warner Music" in Hamburg. Sie war beim Start der Nachrichtenagentur "ddp" in Deutschland dabei und hat dort den nordrhein-westfälischen Landesdienst mit aufgebaut. Anfang 2003 kehrte sie zum WDR zurück und wird nun am 29.03.04 zum ersten Mal die "Lokalzeit Südwestfalen" moderieren. Anke Godbersen, Fernsehleiterin im WDR Studio Siegen, freut sich über die neue Moderatorin: "Brigitte Pavetic ist eine erfahrene und beliebte Kollegin. Mit ihrer Kompetenz und ihrem Charme ist sie ein Gewinn für die Lokalzeit Südwestfalen und damit für unsere Zuschauer - nicht nur in unserer Region sondern in ganz Nordrhein- Westfalen." (Foto unter www.ard-foto.de oder Bildredaktion Köln 0221/220-2408) Rückfragen: Elke Kleine-Vehn, Sonja Steinborn WDR-Pressestelle Funkhaus Düsseldorf Tel: 02 11/89 00-5 06 Fax: 02 11/89 00-3 09 Freitag, 26. März 2004 ots-Originaltext: WDR Westdeutscher Rundfunk Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7899

Das könnte Sie auch interessieren: