WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR 5: Kardinal Meisner kritisiert geplante Priesterinnen-Weihe in Bayern

    Köln (ots) - Kölns Erzbischof Joachim Kardinal Meisner hat sich entschieden gegen die für diesen Samstag (29.06.02) geplante erste katholische Priesterinnen-Weihe im Raum München ausgesprochen. In einem WDR 5-Interview der Sendung "Diesseits von Eden - Die Welt der Religionen" (Sonntag, 30. Juni 02, 9.20 bis 10.00 Uhr)erklärte Meisner, diese Weihe sei "ebensolcher Unsinn wie der Wunsch von Männern, Kinder gebären zu können". Er habe nicht geglaubt, dass sich klar denkende Frauen für so etwas hergeben könnten. Den Weiheakt bezeichnete er als "Mummenschanz". Die Kirche habe von Christus keine Vollmacht, Frauen zum priesterlichen Dienst zuzulassen, betonte Meisner in dem Statement.          Am 29. Juni, dem katholischen Hochfest "Peter und Paul", sollen an einem bis dahin geheim gehaltenen Ort neun Frauen zu Priesterinnen geweiht werden. Sie hatten darauf hingewiesen, von römisch-katholischen Bischöfen unterstützt und in einem dreijährigen Kurs vorbereitet worden zu sein.

    (Redaktion Theo Dierkes)
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen
WDR Pressestelle
Maksut Kleemann
Tel.: 0221/220-8527

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: