WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR-Rockpalast-Erfinder Peter Rüchel wird 80

Köln (ots) -

Peter Rüchel, langjähriger WDR-Redakteur und Erfinder der legendären 
WDR-Musiksendung Rockpalast feiert am 9. März 2017 seinen 80. 
Geburtstag. Mit dem Rockpalast hat der gebürtige Berliner 
Fernsehgeschichte geschrieben und das Musikfernsehen miterfunden. 

"Es gibt nicht viele Fernsehmarken, die die Zeiten überlebt haben. 
Aber Ihnen ist es gelungen, mit Rockpalast ein Musikformat auf den 
Weg zu bringen, das bis heute einzigartig ist und weit über den 
Westen hinaus Strahlkraft besitzt. Ihr Name ist auf ewig mit dem 
Rockpalast verbunden", schreibt WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn 
in seinem Glückwunsch an Peter Rüchel.

Neben Rüchels 80. Geburtstag gibt es in diesem Jahr ein weiteres 
Jubiläum: In der Nacht vom 22. auf den 23. Juli 1977 fand die erste 
Rockpalast-Livenacht in der Essener Grugahalle statt. "Ich bin sehr 
froh, dass es anlässlich dieses Ereignisses einen Rockpalast-Film 
gibt, der über diese Pionierarbeit berichtet und der Ihre Leistung 
besonders würdigt", so Schönenborn weiter. Der WDR zeigt diese 
Dokumentation im Sommer, der genaue Sendetermin steht noch nicht 
fest. 

Fotos unter ARD-Foto.de
 

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
wdrpressedesk@wdr.de
Tel. 0221 / 220 - 7100
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: