WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Dienstag, 18. Juni 2002, 23.35 - 0.35 (!) Uhr BOULEVARD BIO (446)

Köln (ots) - Thema: Flucht in die Freiheit - Zwei Schicksale unter den Nazis Zu Gast bei Alfred Biolek sind: Thomas Blatt, einer von neun noch lebenden jüdischen Häftlingen, die durch einen Aufstand im Nazi-Vernichtungslager Sobibor den Holocaust überleben konnten, sowie Egon W. Merten, der im Zweiten Weltkrieg aus der Wehrmacht desertierte, von der Gestapo drei Monate inhaftiert und gefoltert wurde und dennoch bis vor wenigen Wochen um seine Rehabilitierung kämpfen musste. In Zusammenarbeit mit Pro GmbH Köln Redaktion: Klaus Michael Heinz ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen Veronika Nowak, WDR-Pressestelle Tel. 0221 / 220 4607 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: