WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Presseeinladung: Premiere "PHOENIXSEE" - Sechsteilige Familienserie im WDR Fernsehen

Köln (ots) -

Premiere "PHOENIXSEE" - Sechsteilige Familienserie im WDR Fernsehen 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
der WDR und die Stadt Dortmund laden Sie herzlich ein zur Premiere 
der WDR-Serie "PHOENIXSEE" am 

Mittwoch, 26. Oktober 2016,
Hansa Theater Hörde, Eckardtstraße 4a, 44263 Dortmund
18.30 Uhr - Einlass
19.00 Uhr - Pressefototermin, danach Preview der Folgen 2 und 3 und 
Podiumsgespräch

Nach 200 Jahren Schwerindustrie präsentiert sich das ehemalige 
Gelände eines Stahlwerks in Dortmund-Hörde heute als 
Naherholungsgebiet und Villenviertel mit dem Namen PHOENIX See. Dort 
prallen nun zwei Welten und soziale Milieus aufeinander, die 
normalerweise nicht miteinander in Berührung kämen. Sehr eindringlich
beschreibt die Serie die zum Teil schwierigen und dramatischen 
Situationen, in die die alteingesessene Familie Neurath und die 
frisch zugezogenen Hansmanns dadurch geraten. In den Hauptrollen sind
Anna Stieblich, Stephan Kampwirth, Nike Fuhrmann und Felix Vörtler zu
sehen. Produziert wurde "PHOENIXSEE" von EIKON WEST im Auftrag des 
WDR (Sendetermine: WDR Fernsehen, Montag, 28. November, 5. und 12. 
Dezember, 20.15 Uhr, jeweils zwei Folgen). 

Bei der Premiere anwesend sind neben den Hauptdarstellern Stephan 
Kampwirth, Nike Fuhrmann, Felix Vörtler, Drehbuchautor Michael 
Gantenberg,  Regisseurin Bettina Woernle, die Produzenten Mario Krebs
und Lucia Staubach (beide EIKON WEST), WDR-Redakteur Gebhard Henke 
(Leiter WDR Fernsehfilm, Kino, Serie) und Christina Voss-Michalke 
(WDR Producerin) sowie aus Dortmund Georg Sümer, Leiter des 
Seebetriebs PHOENIX See, und Thomas Kampmann, 
(Projektverantwortlicher der Imagekampagne "Dortmund überrascht. 
Dich."). 
Langjährige und neue Bewohner des Stadtteils Dortmund-Hörde sind 
ebenfalls eingeladen. Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir mit Ihrem 
Kommen rechnen dürfen und ob Sie Interviewwünsche haben. 
Mit freundlichen Grüßen

Ingrid Schmitz
WDR-Unternehmenssprecherin


Antwort/Anmeldung bitte an:
planpunkt: PR
Stephan Tarnow
post@planpunkt.de
Tel.0221 91255710 

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Tel. 0221 220 7100
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: