WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Freitag, 17. Mai 2002, 20.15 bis 21.45 Uhr

    Köln (ots) -
    
    Lichter's - Schoten und Schätzchen
    Gast: Cordula Stratmann
    
    Wo gibt´s die besten Gespräche? Genau! Am Küchentisch! Und wenn
der noch neben einem alten Kohleherd  steht, dann ist das genau die
richtige Atmosphäre für die neue Freitagabend-Sendung im
WDR-Fernsehen.
    
    Bei "Lichters - Schoten & Schätzchen" empfangen Stefanie Tücking
und Horst Lichter interessante Gäste. Gäste, die zu Horst Lichters
sehr eigener Welt aus Kunst, Kitsch und Antiquitäten passen. Gäste,
die zwischen Filetspitzen und Bauernomelette aus ihrem Leben
erzählen.
    
    Garniert wird die Melange aus Gespräch und Genuss mit Filmen:
kleinen aber feinen Appetithäppchen, die in der Rubrik "Lichter's
Schätzchen" Geheimnisse der Lichter'schen Sammelleidenschaft
enthüllen, oder in denen die Gäste ihren selbstgedrehten
"Lieblingsplatz" vorstellen.
    
    Natürlich wird bei "Lichter´s - Schoten & Schätzchen" auch
gekocht. Und zwar immer etwas Besonderes. Horst Lichter denkt sich
ein ganz spezielles Gericht für jeden Gast aus. Was er für Cordula
Stratmann kocht und worüber Stefanie und Horst sich mit der
Kabarettistin unterhalten, die man als "Annemie Hülchrath"  ("Zimmer
frei") kennt, ist am 17. Mai 2002 in der dritten Ausgabe von
"Lichter's - Schoten und Schätzchen" zu sehen.
    
    (Fotoangebot unter www.ard-foto.de)
    
    
    Moderation: Stefanie Tücking
    Horst Lichter
    
    Redaktion: Olaf Wollentarski
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn,
WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Tel.: 02 11/89 00-5 06
Fax: 02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: