WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Lokalzeit Köln-Team fordert Köln Marathon-Sieger heraus Gut 42 Kilometer, 42 Läufer - und vielleicht ein neuer Rekord!

Köln (ots) -

"Top, die Wette gilt! Wir unterbieten mit 42 Läufern die Zeit des 
Köln Marathon-Siegers", behauptet das Staffelteam der WDR Lokalzeit 
Köln. Ob das gelingt, zeigt der WDR in einer 30-minütigen 
Sondersendung zum Köln Marathon am Sonntag, 2. Oktober 2016, um 17.45
Uhr.

Anlässlich des 20. Geburtstags des Köln Marathons wettet der Leiter 
der "Lokalzeit aus Köln" Ingo Hülsmann mit Marathon-Veranstalter 
Markus Frisch, dass sein Läuferteam die zu erwartende 
Marathon-Bestzeit von ca. 2:07 Minuten unterbieten kann. Dafür muss 
jeder Staffelläufer seine 1000 Meter der Strecke in maximal drei 
Minuten schaffen. Zwischen 15 und 53 Jahren sind die Läufer des Teams
der "Lokalzeit aus Köln", die sich der kühnen Wette stellen. Gecastet
und vorbereitet wurde die Staffel von einem Profiteam der Deutschen 
Sporthochschule Köln und Leichtathletin Lara Hoffmann. Beste 
Voraussetzungen für die Teilnehmer, wenn es am Sonntag heißt: 42 
gegen 1.

Sendetermin "Köln Marathon 2016":
WDR Fernsehen, Sonntag, 2. Oktober 2016, 17.45 - 18.15 Uhr.
Moderation: Julia Kleine

Weitere Infos:

http://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/koeln/serien/koeln-marathon-zw
eitausendsechzehn-100.html
 

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Tel. 0221 / 220-7100
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: