WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR2-Montalk für Deutschen Radiopreis nominiert

Köln (ots) -

Der "WDR 2 MonTalk mit Thomas Gottschalk" ist in der Kategorie 
"Bestes Interview"  für den Deutschen Radiopreis nominiert. Damit 
konkurriert die Spezialausgabe des MonTalks (Moderation: Steffi Neu, 
Redaktion: Vera Laudahn) mit der Deutschlandfunk-Produktion 
"Interview mit Uwe Junge" und der Deutschlandradio-Kultur-Sendung "Im
Gespräch: Claus Peymann". 

Das Interview mit Thomas Gottschalk wurde am 14. Mai 2015 vor 
Publikum aufgezeichnet und am 18. Mai 2015 ausgestrahlt.

Die Auszeichnungen werden am 6. Oktober in Hamburg verliehen. Patin 
der Kategorie "Bestes Interview" ist ZDF-Moderatorin Dunja Hayali. 

www.ard-foto.de

twitter.com/WDR_Presse

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: presse.wdr.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Telefon 0221 / 220 7100
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: