WDR Westdeutscher Rundfunk

Dortmund-Tatort: "Zahltag" - Pressefototermin am Set mit Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel und Stefan Konarske

Köln, 25.02.2016 (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, aktuell laufen die Dreharbeiten zum Tatort "Zahltag": Mitten in Dortmund kommt es am helllichten Tag zu einem Mordanschlag auf einen Motorradfahrer und anschließend zu einer Schießerei. Zwei Tote, eine Schwerverletzte und schockierte Passanten bleiben zurück. Die ersten Spuren führen die vier Dortmunder Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Daniel Kossik (Stefan Konarske) zum berüchtigten Motorradclub "Miners". "Zahltag" ist bereits der siebte Dortmunder Tatort aus der Feder von Jürgen Werner ("Tatort - Kollaps", "Tatort - Franziska"). Regie führt - wie bei den zwei ersten Fällen des Dortmunder Teams - wieder Thomas Jauch ("Tatort - Ein Fuß kommt selten allein", "Mordkommission Istanbul").

Pressefototermin am Tatort-Set

Dienstag, 1. März 2016, 12:30 Uhr Blücher Straße / Ecke Johanna Melzer Straße, 44147 Dortmund Treffpunkt: Martha-Gillessen-Str. 11, 44147 Dortmund (Parallelstraße)

Für Fotos und Kurzinterviews stehen Ihnen - abhängig vom Verlauf der Dreharbeiten - zur Verfügung: Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel, Stefan Konarske sowie WDR-Redakteur Frank Tönsmann und Regisseur Thomas Jauch. Sonja Goslicki (Produzentin).

Wir bitten jetzt schon um Verständnis, falls es zu Wartezeiten kommen sollte. Bitte beachten Sie: Film- und Videoaufnahmen bedürfen der vorherigen Absprache. "Tatort - Zahltag" ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion (Niederlassung Köln, Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des WDR. Die Redaktion hat Frank Tönsmann (WDR). Die Dreharbeiten laufen bis zum 17. März 2016 in Dortmund, Köln und Umgebung. Der Sendetermin steht noch nicht fest. Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Wirtz, WDR-Unternehmenssprecher

Pressekontakt:

Barbara Feiereis, WDR Presse und Information,
barbara.feiereis@wdr.de, Tel. 0221 2207122

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: