WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Dienstag, 12. Februar 2002, 5.30 Uhr bis 9.00 Uhr
ARD Morgenmagazin

    Köln (ots) -          Mit Judith Schulte-Loh und Gert Scobel          Das ARD Morgenmagazin beschäftigt sich am Dienstag mit folgenden     Themen:          OLYMPISCHE WINTERSPIELE 2002     Olympische Winterspiele in Salt Lake City: das Moma berichtet von     olympischen Neuigkeiten.          BERLINALE     Zwischen 7.30 - 8.00 Uhr und 8.30 bis 9.00 Uhr berichtet Anke Engelke jeweils etwa zehn Minuten über die Festspiele. Die spannendsten Filme, besten Partys und vielversprechendsten Schauspieler und Regisseure werden von ihr unter die Lupe genommen.          ISTANBUL     Die EU-Außenminister treffen zu einem Austausch über Kommunikation und Harmonie zwischen dem Islam und den westlichen Ländern zusammen.          DER BLAUE BRIEF     In Erwartung des blauen Briefes der EU an Deutschland berichtet das Moma live aus Brüssel.          HAUSHALTSDEBATTE     Das Moma berichtet von dem Zusammentreffen des Berliner Senats mit den Gewerkschaften zur Debatte um die leere Haushaltskasse der Hauptstadt.          NEW YORK     Um das ehemalige  World Trade Centres hat sich mittlerweile eine Asbestkonzentration, die über dem 500fachen der Normalwerte liegt, eingestellt. Wie hoch ist die gesundheitliche Gefährdung der Helfer?          DEN HAAG     Wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen in drei Balkankriegen muss sich der frühere jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic nun vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag verantworten.               Weitere Informationen zum ARD Morgenmagazin unter www.das-erste.de/moma/

Redaktion: Johannes Kaul und Martin Hövel


ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen: Agentur Ulrike Boldt,
Tel. 02150 - 20 65 62,
uliboldt@aol.com
WDR Pressestelle,
Annette Metzinger,
Tel. 0221-220 2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: