WDR Westdeutscher Rundfunk

ARD Foto mit neuem Zusatzangebot
Fotos der ARD-Programme ab sofort auch für Social Media nutzbar

Köln (ots) -

ARD Foto erweitert das Bildangebot ab sofort für die Nutzung in 
sozialen Netzwerken. Unter dem Button "Social Media" stellt das 
aktuelle Programm- und Senderfoto-Angebot Bilder für Das Erste, die 
Dritten Programme, die Digitalkanäle und PHOENIX zur Verwendung bei 
Facebook, Twitter etc. zur Verfügung. 

Die Pressestellen und Fotoredaktionen der ARD-Sender tragen damit 
sowohl der digitalen Medienentwicklung wie auch zahlreichen 
Nutzer-Wünschen Rechnung. Die Bilddateien haben eine geringere 
Auflösung, und die Fotos haben eine Schriftzeile mit Sendetitel und 
Urheberangabe integriert.

ARD Foto ist eine Gemeinschaftseinrichtung der ARD-Sender beim WDR in
Köln (Presse und Information/ Bildkommunikation), an der sich die 
ARD-Anstalten sowie die DEGETO und PHOENIX beteiligen. Mehrere 
Tausend akkreditierte User aus dem Medienbereich luden im vergangenen
Jahr mehr als 600.000 hochaufgelöste Bilddateien über die Seite 
ard-foto.de. Das Bildangebot ist auch mit presse.daserste.de und den 
Presselounges einiger Landesrundfunkanstalten vernetzt. 

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: presse.WDR.de  

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Bildkommunikation
Jürgen Dürrwald und Cornelia Göbel-Lanczak
Telefon: 0221 / 220 7130
Email: bildkommunikation@wdr.de

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: