WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Hörfunk, Donnerstag, 31. Januar 2002, 09.00 - ca. 15.00 Uhr über die MW-Sender Bonn 774 kHz und Langenberg 720 kHz

Köln (ots) - Der WDR überträgt auf seinen Mittelwellen 774 kHz (Bonn) und 720 kHz (Langenberg) die Bundestagssitzung am 31. Januar 2002. Die Übertragung ist eine Übernahme des Sender Freies Berlin (SFB) und berücksichtigt folgende Tagesordnungspunkte: Donnerstag, 31.01.2002 09.00 Jahresbericht 2001 der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit (ca. 2 Std.) Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (ca. 90 Min.) Aktuelle Stunde "Stand der NPD-Verbotsanträge", Antrag der SPD (ca. 70 Min.) ca. 15.00 voraussichtliches Ende der Übertragung Nach dem Debattenende wird bis zur nächsten halben oder vollen Stunde mit Musik aufgefüllt. ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen WDR Pressestelle Uwe-Jens Lindner Tel.: 0221 / 220-8475 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: