WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Donnerstag, 3. Januar 2002, 5.30 Uhr bis 9.00 Uhr
ARD Morgenmagazin
Mit Judith Schulte-Loh und Gert Scobel

    Köln (ots) -
    
    Das ARD-Morgenmagazin beschäftigt sich am Donnerstag mit folgenden
Themen:
    
    KÖRPERLICHE FITNESS
    Das Moma unternimmt Streifzüge durch das winterliche Wien.
Fremdenführer ist Gesundheitsexperte Hademar Bankhofer, der hier
lebt. Er beweist, dass es sich in Wien gesund leben lässt, zum
Beispiel beim frühmorgendlichen Joggen im Park von Schloss
Schönbrunn.
    
    KALENDERBLATT
    Vor 40 Jahren wurde der erste Teil der Krimi-Serie "Das Halstuch"
ausgestrahlt. Das Moma blickt zurück.
    
    SPENDENAFFAIRE
    Wie ist der aktuelle Stand in der CSU-Spendenaffaire?
    
    CDA
    Hermann Josef Ahrens von der Christlich Demokratischen
Arbeitnehmerschaft ist Gast im Moma-Studio in Köln. Er berichtet von
den Forderungen der CDA.
    
    SITUATION IN ARGENTINIEN
    Der neue Präsident Duhalde kündigte einen Kurswechsel in der
Wirtschaftspolitik Argentiniens an. Das Moma wirft einen Blick hinter
die Kulissen.
    
    Redaktion: Johannes Kaul und Martin Hövel
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen zum ARD Morgenmagazin unter
www.das-erste.de/moma/

Rückfragen:
Agentur Ulrike Boldt
Tel. 02150 - 20 65 62
uliboldt@aol.com

WDR Pressestelle
Annette Metzinger
Tel. 0221-220 2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: