WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Donnerstag, 7. Februar 2002, Weiberfastnacht
14.00 - 15.15 Uhr
"Kinderstunksitzung 2002"

    Köln (ots) - Aufzeichnung der Kinderstunksitzung im Bürgerhaus Stollwerck"

    1994 zum ersten Mal auf der Bühne ist die Kinderstunksitzung
mittlerweile Kölns größte Kinderkarnevals-Sitzung. Mehr als 60 Kinder
und Jugendliche haben sich schon seit Monaten auf ihren großen
Auftritt vorbereitet und stehen ihren erwachsenen Vorbildern
inzwischen an Professionalität und Erfolg kaum noch nach. Artistik,
Feuerzauber, Büttenreden, Sketche, das Programm der Kinderstunker ist
nicht nur was für Kinder sondern für die ganze Familie. Für die
richtige musikalische Begleitung sorgt die Kinderband
"Leckerzückerchen", gecoacht vom Kölner Musiker (AG Arsch huh) Nick
Nikitakis.
    
    Bildmaterial, auf Wunsch via Redaktion
    
    
    Donnerstag, 7. Februar 2002, 13.00 - 14.00 Uhr
    "Kölsche Tön vom Alder Maat"
    Zusammenschnitt des Musikprogramms der Sessionseröffnung am
11.11.2001 auf dem Kölner Alter Markt.
    
    Die Highlights der Kölner Karnevals Musik auf der Bühne im
Schatten des Doms. Alles, was im Kölner Karneval Rang und Namen hat,
greift in die Tasten, in die Saiten und zum Mikrofon. Mit dabei u.a.
die Bläck Föös, die Höhner, die Paveier und die Räuber, zum Teil mit
neuem Programm.
    
    Künstler: Marie Luise Nikuta, Höhner, Krajeknöpp, Fuhrmann &
Kulik, Bläck Fööss, Marita Köllner, Colör, Paveier, Räuber.
    
    Bildmaterial, Screenshots (als *.jpg) auf Wunsch via Redaktion
    
    
    Donnerstag, 7. Februar 2002, 15.15 - 17.45 Uhr
    
    "Weiberfastnacht in den WDR-Arkaden"
    Live aus den WDR-Arkaden in der Kölner Innenstadt
    mit Reinold Louis, Marita Köllner
    
    Wenn die Weiber los sind, geben sich die Stars der Kölner
Karnevalsszene in den WDR-Arkaden die Klinke in die Hand. Allen voran
natürlich das Kölner Dreigestirn. Mit dabei die Bläck Fööss, die
Höhner, die Paveier, die Räubern, der Jugendchor St. Stefan und viele
andere bekannte Kölner Künstler.
    
    Künstler: Bläck Fööss, Höhner, Paveier, Räuber, Jugendchor St.
Stefan, Wicki Junggeburth, Colör, Marie-Luise Nikuta ,Colör, u.v.a.
    
    Mitwirkende: Das Kölner Dreigestirn und Fritz Pleitgen
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Redaktion:
Jürgen Michael Klein,
Tel. 0221-220 1501
0175 378 25 26

Bildmaterial, Screenshots (als *.jpg) auf Wunsch via Redaktion

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: