WDR Westdeutscher Rundfunk

Kulturradio WDR 3 überträgt Gedenkfeier für Günter Grass am Sonntag live aus Lübeck

Köln (ots) - Deutschland nimmt Abschied von Günter Grass: Das Kulturradio WDR 3 überträgt am Sonntag, 10. Mai 2015, von 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr die Gedenkfeier für den Literaturnobelpreisträger live aus dem Theater Lübeck. Grass war am 13. April im Alter von 87 Jahren gestorben und zwei Wochen später beigesetzt worden. Die Gedenkrede hält der US-amerikanische Schriftsteller John Irving, der mit Grass eng befreundet war. Tochter Helene Grass und Schauspieler Mario Adorf lesen aus Werken des Schriftstellers.

Neben Bundespräsident Joachim Gauck nehmen zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens und enge Freunde des Verstorbenen an der Gedenkfeier im Großen Haus des Theaters Lübeck teil. Erwartet werden der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder, Vizekanzler Sigmar Gabriel, Kulturstaatsministerin Monika Grütters, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig und weitere hochrangige Politiker sowie Schauspieler, Schriftsteller und Weggefährten, darunter Moderator Ulrich Wickert und Regisseur Volker Schlöndorff.

Termin: WDR 3, Sonntag, 10. Mai 2015, 13.45 - 16.00 Uhr, Gedenkfeier für den verstorbenen Schriftsteller Günter Grass

Die Übertragung ist eine Übernahme des NDR.

Redaktion: Annette Blaschke

Pressekontakt:

Uwe-Jens Lindner
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7123
uwe-jens.lindner@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: