WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zum Set-Pressetermin am 24. März in Köln Dreharbeiten zu "Über Barbarossaplatz"

Köln (ots) - WDR-Eigenproduktion mit Bibiana Beglau und Joachim Król in den Hauptrollen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in Köln laufen derzeit die Dreharbeiten zur ersten Folge der neuen eigenproduzierten WDR-Reihe "Über Barbarossaplatz". Jan Bonny inszeniert den Fernsehfilm nach dem Drehbuch von Hannah Hollinger mit Bibiana Beglau und Joachim Król in den Hauptrollen. Der Sendetermin für den Mittwochsfilm im Ersten steht noch nicht fest.

Kurzinhalt: Greta Chameni (Bibiana Beglau) ist Psychotherapeutin mit Praxis am Kölner Barbarossaplatz. Als kurz nach dem Suizid ihres Mannes und Praxispartners eine seiner Patientinnen um die Fortführung der Therapie bittet, weiß sie zunächst nicht, wie sie reagieren soll. Doch die junge Frau lässt nicht locker und bedrängt Greta, die sich hilfesuchend an ihren Kollegen Benjamin Mahler (Joachim Król) wendet.

Wir laden Sie herzlich zu einem Pressetermin am Set ein:

Motiv: Das Wohnhaus von Benjamin Mahler

Dienstag, 24. März 2015 Fototermin: 12.00 Uhr bis 12.15 Uhr Kurzinterviews: 12.15 Uhr bis 12.45 Uhr Dünnwalder Straße 56, 51103 Köln

Für Fotos und Kurzinterviews (abhängig vom Verlauf der Dreharbeiten) stehen Ihnen die Hauptdarsteller Bibiana Beglau und Joachim Król, Regisseur Jan Bonny, Prof. Gebhard Henke, Leiter des WDR Programmbereichs Fernsehfilm, Kino und Serie, und Christina Voss-Michalke, Redaktion Fernsehfilm, gerne zur Verfügung. Videoaufnahmen bedürfen der vorherigen Absprache.

Fotos unter ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Barbara Feiereis
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7122
barbara.feiereis@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: