WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Dienstag, 6. November 2001, 18.05 bis 18.20 Uhr (in Köln und Dortmund 17.30 bis 17.45 Uhr)
Hier und Heute-Reportage

    Köln (ots) -
    Zum Anbeißen
    
    Salz ins Bier gefällig? Schmeckt nicht, sieht aber prächtig aus,
weil es gut schäumt. Ein kühles Bier auf Plakaten ist in Wirklichkeit
lauwarm eingegossen, damit das Glas nicht beschlägt. Einer von 1000
Tricks, die ein "Food-Stylist" in Petto haben muss. Er ist derjenige,
der uns dazu bringen kann, Appetit auf ein Schnitzel zu bekommen,
auch wenn es in Wirklichkeit ein Schwamm ist. Der Wuppertaler Manuel
van de Kerkhof ist ein Künstler, der ein Menü so präpariert und
zubereitet, das es im Scheinwerferlicht des Fotografen
unwiderstehlich wirkt. Julia Horn hat beobachtet, wie Food-Designer
und Fotograf am richtigen Licht, an der richtigen Lage eines
Champignons und an perfekt runden Eiskugeln, die natürlich nicht
schmelzen dürfen, arbeiten.
    
    Redaktion:  Bruni Gebauer
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Tel. 02 11/89 00-5 06
Fax. 02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: