WDR Westdeutscher Rundfunk

"Aktuelle Stunde" im WDR Fernsehen: Anne Gesthuysen kehrt für zwei Wochen als Gastmoderatorin zurück

Düsseldorf (ots) - Moderatorin Anne Gesthuysen wird für zwei Wochen (9. März bis 13. März und 23. März bis 27. März) zusammen mit Martin von Mauschwitz die WDR-Sendung "Aktuelle Stunde" moderieren. Damit kehrt sie nach über zehn Jahren an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Bereits in den Jahren von 1997 bis 1999 und von 2001 bis 2004 war sie eines der Gesichter der "Aktuellen Stunde". Den Zuschauern ist sie zudem als langjährige Gastgeberin des "ARD Morgenmagazins" bekannt. Von dort hatte sie sich Ende letzten Jahres verabschiedet, um mehr Zeit für ihren zweiten Roman und andere Projekte zu haben.

"Wir freuen uns, dass wir Anne Gesthuysen für ein Gastspiel gewinnen konnten", so Stefan Brandenburg, Leiter der Programmgruppe Aktuelles für die WDR Landesprogramme.

Anne Gesthuysen über ihren Ausflug in die "Aktuelle Stunde": "Als die Anfrage kam, habe ich sofort zugesagt. Es ist ja ein bisschen wie Klassentreffen: man freut sich, die alten Freunde wiederzusehen und ist gespannt, wie sie sich verändert haben."

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Sonja Steinborn, WDR Presse und Information, Regionalfernsehen
T: 0211-8900 506, presse.duesseldorf@wdr.de
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: