WDR Westdeutscher Rundfunk

Pickepackevoll: »Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs« zum 250. Mal auf Sendung

Köln (ots) - Sein Markenzeichen ist der humorvolle Blick auf eine ernste Angelegenheit: den Fußball! Am 1. Februar 2015 begrüßt Arnd Zeigler die WDR-Zuschauer zur 250. Ausgabe von »Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs«. Wie immer kommt die Kult-Sendung live aus seinem Arbeitszimmer in Bremen, das mit kultigen Fußball-Utensilien geschmückt ist. Zeigler¬¬¬: "Also, ich bin baff, dass es diese Sendung schon solange gibt, so viele Male schon ausgestrahlt wurde, und ich hoffe, dass es sie noch sehr lange geben darf, denn sie ist wirklich ein Teil meines Herzens geworden."

Zur Feier des Tages wird die nordirische Band "The Vals" zu Gast sein, die ihren eigens für die Jubiläumssendung komponierten Song "Pickepackevoll" (Zeiglers wonderful world of football) zum Besten gibt. Außerdem blickt der nur bei Zeigler sprechende "Fußballgott" kritisch auf die vergangenen 249 Sendungen zurück. Im Mittelpunkt der ersten Sendung des Jahres steht aber selbstverständlich der Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga.

»Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs« startete am 13. August 2007 im WDR Fernsehen. Die Sendung aus dem Ministudio errang schnell Kultstatus. Unvergessen etwa das Interview mit Jürgen Klopp im November 2010 über vermeintliche Probleme des BVB, der zu diesem Zeitpunkt mit Turbo-Fußball begeisterte und sich bereits auf Meisterschaftskurs befand. Oder die Beiträge über die Schwierigkeiten mancher TV-Kommentatoren mit komplizierten Spielernamen wie dem von Werder Bremens Leon Andreasen, den Rolf Töpperwien "Andrööösen" nannte. Die unkonventionelle Art, mit der Moderator und Redaktion das Thema Fußball präsentierten, setzte neue Maßstäbe in der Fußball-Unterhaltung.

"ZwWdF" ist zur festen Institution am späten Sonntagabend geworden und war zweimal für den Grimme-Preis nominiert. Bei Facebook und Twitter folgen der Sendung mehr als 280.000 Fans. Sie sind denn auch aufgerufen, Vorschläge für die Anmoderation der Jubiläumssendung per Videoclips einzusenden. Die besten Einsendungen werden im am Sonntag im Vorspann zu sehen sein.

Redakteure der Jubiläumsausgabe: Dominik Dünwald und Florian 
Riesewieck
Redaktionsteam: Dominik Dünwald, Boris Inanici, Alexander Reker, 
Florian Riesewieck, Christian Wagner
Redaktionsleiter: Steffen Simon 

Fotos zu dieser Pressemitteilung finden Sie bei ARD-Foto.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de Dort finden Sie auch ein Video mit einem Statement von Arnd Zeigler zur 250. Sendung.

Pressekontakt:

Uwe-Jens Lindner
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7123
uwe-jens.lindner@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: