WDR Westdeutscher Rundfunk

"Die App mit der Maus" für Tablets und Smartphones kommt mit dem Nikolaus

Köln (ots) - Der WDR beschert Maus-Fans am Samstag einen besonderen Nikolaustag: Als Geschenk gibt es die neue MausApp für Tablets und Smartphones. Am Abend zeigt Das Erste ab 20.15 Uhr die große Familienshow "Frag doch mal die Maus" mit Eckart von Hirschhausen.

Mit der MausApp werden die Lach- und Sachgeschichten der "Sendung mit der Maus" ab sofort mobil. Damit können alle Fans die Maus auch unterwegs und interaktiv durch ihre Welt begleiten. Unter anderem sind die beiden aktuellsten Ausgaben der "Sendung mit der Maus" verfügbar - jeweils auch als Version mit Gebärdensprache. Kinder und Familien können mit der App auch auf alle aktuellen Informationen aus der Maus-Welt zugreifen. Die App DieMaus für Android und iOS steht ab 6. Dezember in den Stores kostenfrei zur Verfügung.

Die Nutzer der MausApp können kinderleicht selbst bestimmen, wie sich die Maus durch ihre Welt bewegen soll. In dem geschützten Bereich der App können sich Kinder spielerisch Wissen aneignen und ihre Medienkompetenz entwickeln. Das MausKino zeigt ausgewählte Sach- und Lachgeschichten sowie viele Spots mit Maus, Ente und Elefant. Neben Spielen und anderen Gimmicks gibt es auch einen Fotoautomaten: Mit einem Klick kann sich jeder mit einem Elefantenrüssel, Entenschnabel oder mit Mausohren schmücken. Einen ersten Einblick in die MausApp gibt Sachgeschichten-Macher Ralph Caspers in einem Video, das am 6. Dezember im Online-Adventskalender unter die-maus.de zu sehen ist.

Alle können sich am Abend außerdem auf die große Familienshow "Frag doch mal die Maus" freuen (Das Erste, Samstag, 6. Dezember, 20.15 - 22.35 Uhr): Moderator Eckart von Hirschhausen präsentiert dann die neue App mit der Maus, verrückte Kinderfragen, spannende Experimente und den Maus-Fan mit der längsten Anreise: den deutschen ISS-Astronaut Alexander Gerst. Als prominente Gäste begrüßt Eckart von Hirschhausen die TV-Stars Christine Neubauer, Sonja Zietlow, Elton, Jana Ina Zarella, Sky du Mont und Musiker Johannes Strate, der mit seiner Band "Revolverheld" auch den Hit "Lass uns gehen" live singt. Außerdem als Stargast dabei: der frisch gekürte Comedy-Preisträger Sascha Grammel in Begleitung vom Außerirdischen Herrn Schröder und seiner engsten Vertrauten Ursula.

In der WDR Presselounge (presse.WDR.de) steht ab sofort das Online-Video zur MausApp mit Ralph Caspers zur Verfügung. Aktuelle Fotos zur MausApp und zur Show "Frag doch mal die Maus" mit Eckart von Hirschhausen, Ralph Caspers und der Maus finden sich unter ard-foto.de. Die Redaktion für die App DieMaus hat Matthias Körnich (WDR).

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Lena Schmitz
Tel. 0221 220 7121
lena.schmitz@wdr.de



Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: