WDR Westdeutscher Rundfunk

Der Papst in Straßburg - die große Europa Rede Moderation: Markus Preiß

Köln (ots) - Ein Kurz-Trip mit großer Bedeutung: Die erste Auslandsreise innerhalb der EU führt Papst Franziskus am Dienstag nach Straßburg. Dort wird er zwei mit Spannung erwartete Reden zur Zukunft Europas halten. Am Vormittag besucht der Heilige Vater zunächst das Europaparlament, anschließend den Europarat. Papst Franziskus hat seine Rolle in den ersten eineinhalb Jahren seit seiner Wahl deutlich politischer interpretiert als sein Vorgänger Benedikt. Franziskus mischt sich ein, beispielsweise in Fragen der Flüchtlingspolitik oder des Klimawandels. Beobachter erwarten von seiner Europa-Rede am Dienstag auch zu diesen Themen deutliche Worte. Das Erste überträgt den Besuch des Papstes und seine Rede vor dem Europäischen Parlament ab 10.45 Uhr.

Redaktion: Torsten Beermann, Heribert Roth

Pressekontakt:

WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
Presse und Information
WDR Pressedesk
Tel. 0221 220 7100
E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: