WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zum Pressegespräch "Kultur hoch Vier" WDR Intendant Tom Buhrow stellt neue Chefdirigenten und Kulturauftrag der vier Klangkörper vor

Köln (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

Sinfonieorchester, Funkhausorchester, Chor und Big Band des WDR leisten einen wichtigen Beitrag zum öffentlich-rechtlichen Kulturauftrag und zur kulturellen Bildung. Sie machen Spitzenklassik, Chormusik, Jazz und musikalische Neuentwicklungen einem breiten Publikum zugänglich. Auf höchstem Niveau, mit starken Stimmen, mit Emotion und Leidenschaft.

Ab der Saison 2014/15 werden drei WDR Klangkörper von neuen Chefdirigenten geführt.

Intendant Tom Buhrow, Hörfunkdirektorin Valerie Weber und Dr. Christoph Stahl, Leiter Hauptabteilung Orchester und Chor, laden Sie ein zu einem Treffen mit allen vier Chefdirigenten

Richard DeRosa - WDR Big Band

Wayne Marshall - WDR Funkhausorchester Stefan Parkman - WDR Rundfunkchor Jukka-Pekka Saraste, amtierender Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters,

und diskutieren mit Ihnen u.a. das Thema Kulturauftrag des WDR am

Montag, 1. September 2014

10.30 Uhr: Fototermin 11.00 Uhr: Pressetermin Ort: Funkhaus am Wallrafplatz, Kleiner Sendesaal, 50667 Köln

Hinweis: Am Abend des 1.9. findet um 19.00 Uhr im Großen Sendesaal das Konzert "Welcome Rich Stefan Wayne!" - das Begrüßungskonzert für die neuen Chefdirigenten - statt. Dazu, wie zum anschließenden Empfang, sind Sie ebenfalls herzlich eingeladen.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie zum Pressetermin und/oder Konzert kommen können und welche Gesprächswünsche Sie haben. Kontakt: Barbara Feiereis, WDR Presse und Information, Tel. 0221 220 7122, barbara.feiereis@wdr.de

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Wirtz

WDR-Unternehmenssprecher

Pressekontakt:

Ihre Fragen richten Sie bitte an:
Barbara Feiereis, WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7122, E-Mail barbara.feiereis@wdr.de

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: