WDR Westdeutscher Rundfunk

Erfolgreiche WDR-Reihe "Geheimnisvolle Orte" zu Ende - Fortsetzung geplant

Köln (ots) - Nach dem großen Zuspruch für die Doku-Reihe "NRW von oben" erzielte der WDR mit einer weiteren Reihe sehr gute Resonanz. Die Doku "Geheimnisvolle Orte" erreichte im Durchschnitt in Nordrhein-Westfalen 0,55 Mio. Zuschauer (7,6 Prozent Marktanteil). Insgesamt wurden vier Folgen der Reihe ausgestrahlt.

Die geheimnisvollen Orte sind Schauplätze, an denen sich bedeutende und auch tragische Geschichten abgespielt haben und die den Zuschauern normalerweise verschlossen bleiben. Im WDR Fernsehen wurden diese Orte erlebbar, manches Geheimnis wurde gelüftet, manche Fragen beantwortet. In vier Folgen ging es um die Villa Hügel, die Möhnetalsperre, den Nürburgring und den Bonner Kanzlerbungalow.

Online können die vier Filme unter geheimnisvolleorte.wdr.de abgerufen werden. Begleitend zu den Fernseh-Dokumentationen gibt der WDR zu jedem Ort ein interaktives E-Book heraus. Diese bieten mit vielen Videos, interaktiven Grafiken und Hintergrundinformationen überraschende Einblicke hinter die Kulissen der Villa Hügel, der Möhnetalsperre, des Nürburgrings und des Kanzlerbungalows.

Die Reihe "Geheimnisvolle Orte" wird Anfang 2015 im WDR Fernsehen fortgesetzt.

Weitere Informationen: geheimnisvolleorte.wdr.de

Fotos finden Sie unter: ard-foto.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information
Annika Hoffmann
Telefon 0221 220 7100/ 7125
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: