WDR Westdeutscher Rundfunk

"Markencheck extra" im WDR Fernsehen: Kleine Fachhändler fordern große Marken heraus - Vier Folgen ab 17. März

Köln (ots) - Ist der Fachhandel um die Ecke eine aussterbende Spezies mit zu kleinem und zu teurem Sortiment? Oder können die großen Handelsmarken vielleicht nur eines besser: Werbung?

Diesen Fragen geht das WDR-Erfolgsformat "Markencheck" ab 17. März im WDR Fernsehen nach. In einer vierteiligen Extra-Ausgabe mit dem Titel "Wer schlägt...?" fordern montags um 20.15 Uhr je drei kleine Händler die Elektronikkette Saturn, den Lebensmittel-Discounter Netto, den Versandhändler Amazon sowie den Garten- und Baumarktriesen Obi heraus.

Neben den klassischen Kriterien wie Preis, Auswahl und Beratungskompetenz geht es auch stets darum, welches Einkaufsverhalten langfristig vernünftiger ist: Wer zahlt beispielsweise mehr Steuern, und was ist besser für den Arbeitsmarkt - viele kleine oder wenige große Händler? Jede Folge spielt in einer anderen Stadt Nordrhein-Westfalens.

   17. März: "Markencheck extra: Wer schlägt Saturn?" (Düren)
   24. März: "Markencheck extra: Wer schlägt Netto?" (Münster)
   31. März: "Markencheck extra: Wer schlägt Amazon?"  (Dortmund)
   07. April:"Markencheck extra: Wer schlägt Obi?" (Bielefeld) 

Redaktion Detlef Flintz

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Annette Metzinger
Telefon 0221 220 7101
E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: