WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Sonntag, 20.Mai, 17.50 bis 18.20 Uhr
die anrheiner / Folge 166: "Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft"

    Köln (ots) -
    Buch Martin Hennig
    Regie Klaus Wirbitzky
    
    Lisa (Samy Orfgen) ist total genervt. Das Zusammenleben mit
Elsbeth (Tana Schanzara) wird immer unerträglicher. Die Schwiegermama
in spe blockiert jeden Morgen das Badezimmer, und ihre Besserwisserei
sorgt auch nicht gerade für Harmonie unter den Frauen. Darius (Ludger
Burmann) verkrümelt sich lieber in die Spedition, wo es zwar wenig
Arbeit, dafür aber mehr Ruhe gibt. Lisa ist deswegen auf Darius
ziemlich sauer. Und eins ist klar: so kann es die nächsten Wochen
nicht weitergehen!
    
    Voss (Dietrich Adam) reicht es. Im Fitness-Studio ist wieder
einmal gestohlen worden. Auch Stella (Sonia Serrano) und Schrader
    
    (Volker Lippmann) rätseln, wer hinter den Diebstählen in der
letzten Zeit wohl stecken könnte. Als Nico (Heiko Obermöller) später
im Fitness-Studio erscheint, gibt Stella ihm die Jacke von Kevin
(Ismail Shahin) zurück, die der ihr geschenkt hatte. Sie ist ihr
einfach zu groß. Nico passt die Jacke wie angegossen, daher trägt er
sie am Abend im Anrheiner. Das bringt ihn allerdings in eine
schreckliche Situation...
    
    Karin (Julia Beerhold) muss heute für ihren neuen Fernseh-Job im
Viertel nach geeigneten Kandidaten für ihre Show suchen, was sich
schwieriger und zeitaufwendiger gestaltet als angenommen. Deswegen
hat sie auch wenig für ihre Arbeit im Rheinblatt. Das wiederum macht
Dr. Schneck (Rudolf Debiel) nervös, denn es bleibt schließlich alles
an ihm hängen.
    
    
    "die Anrheiner" ist eine Gemeinschaftsproduktion von Zieglerfilm
Köln und Westdeutscher Rundfunk Köln (Redaktion Andrea Hanke)
    
    Mehr unter www.anrheiner.de
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen an das Pressebüro "die Anrheiner"
0221-220-8267

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: