WDR Westdeutscher Rundfunk

"Admiral Graf Spee": Knapp 5 Millionen Zuschauer sahen Dokumentation über Panzerkreuzer

Köln (ots) - Die gestrige ARD-Dokumentation "Siegen oder untergehen - Die letzten Tage der Graf Spee" (21.45 Uhr im Ersten) sahen 4,90 Mio Zuschauer, der Marktanteil betrug 14,9 Prozent. Der spannende Film von Wolfgang Landgraeber und Guillermo F. Regnier (Redaktion Elke Hockerts-Werner) beschreibt die letzten Tage des deutschen Panzerkreuzers "Admiral Graf Spee" im Dezember 1939 vor der Küste Uruguays. Zeitzeugen, darunter der damalige Adjutant des Kapitäns, lassen in packenden Erzählungen die letzten Tage des Schiffs wieder aufleben. ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen Annette Metzinger, WDR-Pressestelle Tel. 0221/220-2770 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: